Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Sportsman auf Humbauer Alumaster
Heute um 1:56 am von Angel33

» Bremslichtschalter wechseln. Wie?
Fr Nov 02, 2018 1:09 am von carstene

» Strassenreifen auf Sportsman 1000XP? 15" ev. Wer hat Erfahrung.
Di Okt 30, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Kauf polaris sportsman 800
So Okt 28, 2018 8:58 pm von Smartie

» Sportsmann xp 1000 Display
So Okt 14, 2018 9:00 pm von Mosti

» Scrambler nur DREI Bremsscheiben???
Mo Okt 01, 2018 6:51 am von Kotzekocher1

» 850 xp Start nur mit Daumengas
Di Sep 25, 2018 4:44 am von Kotzekocher1

» Wo bekomme ich Ersatzteile her
So Sep 23, 2018 2:51 am von Ralf.M

» Scrambler 850 Clutch Kit
Sa Sep 15, 2018 6:05 am von Kotzekocher1

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 823 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Ede_570.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39457 Beiträge geschrieben zu 3692 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
maulwurf
 
DethStroke
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Meine 500 X2...Das Projekt

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Meine 500 X2...Das Projekt   Do Nov 21, 2013 8:53 am

das Eingangsposting lautete :

So dann fang ich mal an =)

Ich habe eine 2009 Polaris 500 X2 die ansich in der Serie schon ganz nett ist, aber man möchte ja dann doch mal auch was Anderes und Neueres/Tolleres.

Vor 4 Wochen habe ich ein 2.5 inch lift kit aus Amerika bestellt.

http://www.statelinecustoms.com/polaris_X2_touring_lift_kit_p/lift-pol-2.5-x2.htm

Vorgestern kam es an, Gestern habe ich es eingebaut und heute kams dann zur Probefahrt. Bin begeistert soweit ich es testen konnte.In ein paar Wochen gehts in die Saverne, sobald die neuen Reifen da sind. Dann werde ich nochmal was Neueres schreiben.
Aber jetzt mal zu dem, was eigentlich interessiert, die Bilder =) !

Ganz am Anfang:



Die Reifen sind ab:



Stabilisator soll laut Anleitung ausgebaut werden...find ich nicht soo gut also bleibt er drinne und es funktioniert trotzdem alles einwand frei (muss natürlich gelockert werden und dann wieder angepasst werden):



Federn/Dämpfer oben abschrauben und zur seite klappen (Auspuff ist im weg, aber wenn man die Schraube löst die zum Ende des atv zeigt dann passts doch und später kann man alles wieder zusammen bauen):



1. Bild vom hinteren lift kit:



2.Bild vom hinteren lift kit:



Waagenheber war zu niedrig also musste "professionel" unterbaut werden:



und so siehts nachher hinten aus:



Vorher von vorne:



Stange von der Lenkung muss kurz abgebaut werden und kommt am ende aber wieder drann:



Dämpfer wieder runterschieben, nachdem das vordere Liftkit (der spacer) eingebaut wurde:



Links: Vorher  Rechts:Nachher



So siehts dann fertig aus:



Und so siehts vorher aus:



Nachher von Vorne:



Und mal ein Überblick im direkten Vergleich:

Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef


Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mo Jan 27, 2014 9:12 am

mit den reifen kannste dem bauern aber auch das feld mit umpflügen, die sehen echt stark aus, bin mal auf die werte gespannt, wie die sich so fahren lassen auf strasse sowie im gelände, müssen ja eine saustarke traktion haben die dinger  lol! lol! lol! 
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mo Jan 27, 2014 9:40 am

Fahren auf der Straße...glaube der TÜV findet das nicht so toll haha
nichts desto trotz kommt die Karre nächste Woche auf den Hänger und dann gehts zum TÜV, mal sehen was / ob der irgendwas einträgt. Reifen/Felgen sind nicht so wichtig, aber das Lift-Kit wäre halt gut.
Hier noch mal ein paar Bilder. (Montiert wie gesagt morgen oder die Woche, mal sehen wie Zeit ist).





Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mo Jan 27, 2014 11:37 am

Geil
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mo Jan 27, 2014 2:09 pm

Die Socken versprechen ne tierische Traktion im Modder,aber das Leben als Antriebswelle dürfte eher ne"kurzweilige" Angelegenheit werden.  cyclops 
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2268
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Di Jan 28, 2014 7:28 am

Die werden sich auf der Straße fahren wie ein Traktor Very Happy
Die Antreibswellen halten das schon aus, das Problem ist da eher das Lift Kit aber bei 2,5 Zoll passiert da noch nix.
Bei der 850 wird ab 3 Zoll + Andere Antriebswellen fällig. ich bin echt gespannt wie Sie fertig aussieht und was der Tüv sagt.
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Di Jan 28, 2014 9:38 am

war heute mal beim TÜV (nur ne ausenstelle wo ich durch zufall vorbei kam / hatte die reifen dabei)
der sagt er kann ohne papiere nix machen, da muss ich zu hauptstelle. aber denkt es sollte passen, da die traglast in den felgen eingepresst ist.
und wegen dem fahrwerk...mal schauen, ich lad mal die kiste aufen hänger und fahr vorbei (hab noch keine laderampen, kann also erst alles machen, wenn die da sind)
montiere die reifen auch erst dann, weil im moment brauche ich das quad noch auf der straße.
bilder folgen wenns soweit ist (denk so 1-2wochen)
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mi Jan 29, 2014 3:37 am

nurmal ein größen vergleich zu den schlappen auf meinem pick up XD

Nach oben Nach unten
Smartie
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 47
Ort : Rostock

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mi Jan 29, 2014 8:51 pm

Ich schlage mal vor: Adapterplatten und mit dem pick Up in Gelände.....
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Do Jan 30, 2014 10:33 am

nenene, der soll ordentlich bleiben (auserdem haben die felgen nur 1000 pfund traglast)

so dann mal hier ein sack voll bilder =)


















Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Do Jan 30, 2014 11:49 am

Hallo Redneck
Und wo ist nun der Sack?(Spaß bei seite) nee sieht richtig gut aus würde ich gern mal in Action sehen wenn die Poli das Erdreich umgräbt
Nach oben Nach unten
Atzson
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1046
Anmeldedatum : 30.06.11
Alter : 54
Ort : Sprockhövel

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Do Jan 30, 2014 6:58 pm

Voll Fett.
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2268
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Fr Jan 31, 2014 8:43 am

So muss dass und jetzt auf den sommer warten und ab zur Eisdiele  lol! lol! lol! 
Bin auf das erste Video gespannt, viel Spaß mit dem Teil.
Richtig Geil !
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Fr Jan 31, 2014 8:47 am

Mal ne Frage als Laie in solchen Umbauten - kann man damit eigentlich noch auf der Strasse fahren? Wobei ich damit jetzt nicht nur behutsames dahinrollen meine

Für mich macht es zuerst mal den Eindruck, dass das in Kurven schon recht eigendynamisch werden könnte
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Fr Jan 31, 2014 10:25 am

also man "kann" damit überall fahren...aber momentan ist die betriebserlaubniss erloschen, da lift kit und reifen/felgen keinerlei papiere haben.
bin trotzdem mal kurz auf der straße gefahren (ist ne kleine privat straße/nachbarschaft mit fast keinem verkehr). muss sagen, dass es schon ein anderes fahrgefühl ist. die ganze kiste wackelt und schüttelt sich da durch die dicken hartgummi stollen es einfach nicht so weich ist wie mit normalen reifen.
will zeit nah mal nach frankreich in die saverne (werde dann nochmal was posten, vtll will ja jemand mit?) und dann lad ich mal ein video hoch von den reifen in action!

hier mal ein bild von den neuen 32,5 outlaw 2", wenn ich irgendwann mal mein "projekt" anfange werden die wohl die richtige bereifung sein =)

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=777008042327790&set=a.143097885718812.22562.134487746579826&type=1&theater
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Fr Jan 31, 2014 3:11 pm

Hast du eigentlich deine Antriebswellen gewechselt?
Wenn nicht wuerde ich es tun,die originalen machen den Winkel nicht lange mit.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Fr Jan 31, 2014 8:05 pm

Dann versteh ich das nicht - wenn sich das Fahrverhalten derart verschlechtert - wozu mach man dann solch einen Umbau?
Oder ist das ein reines Wettbewerbsgerät für solche "Buddelevents", bei dem das Fahrverhalten auf der Strasse nebensächlich ist und die Zulassung nur für die technische Abnahme erforderlich ist
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2268
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Sa Feb 01, 2014 3:29 am

Hubert_IN schrieb:
Dann versteh ich das nicht - wenn sich das Fahrverhalten derart verschlechtert - wozu mach man dann solch einen Umbau?
Oder ist das ein reines Wettbewerbsgerät für solche "Buddelevents", bei dem das Fahrverhalten auf der Strasse nebensächlich ist und die Zulassung nur für die technische Abnahme erforderlich ist

Warum man sowas macht???
Weil es einfach Spaß macht durch Wasser und Schlamm zu fahren und du da mit BigHorn und Co relativ schnell am Ende bist, da kommst du um die Schaufeln garnich rum!
Klar sind die nicht für die Straße gebaut und ich würde auch nie nur diese Reifen haben und keine Anderen.
Es soll ja auch Leute geben die mit ihrem Quad nur auf der Straße fahren, macht zwar mal Spaß aber wäre mir auf dauer nix.
Im Dezember waren wieder die Muddevills im Fürstern Forest, so viel Wasser wie da war wäre dass bestimmt ein Spaß gewesen mit der Kiste.
Die Neuen Outlaw sind sehen schon klasse aus aber ich glaube da brauchst du mindestens nen 4 Inch Lift Kit sonst wirst du die nicht rauf bekommen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Sa Feb 01, 2014 4:01 am

zur Klarstellung - meine Frage sollte nicht despektierlich sein.

Für meine Frau und mich ist das ATV aus gesundheitlichen Gründen ein Motorradersatz und perfektes Gerät um schöne Plätze abseits der geteerten Strassen zur Motivjagd zu erreichen. Aber ich glaube nicht dass wir am Buddeln in der Schlammgrube Gefallen finden würden.

Aber jedem Tierchen sein Pläsirchen. Von daher viel Spass mit dem Umbau
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2268
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Sa Feb 01, 2014 4:20 am

Hubert_IN schrieb:
zur Klarstellung - meine Frage sollte nicht despektierlich sein.

Für meine Frau und mich ist das ATV aus gesundheitlichen Gründen ein Motorradersatz und perfektes Gerät um schöne Plätze abseits der geteerten Strassen zur Motivjagd zu erreichen. Aber ich glaube nicht dass wir am Buddeln in der Schlammgrube Gefallen finden würden.

Aber jedem Tierchen sein Pläsirchen. Von daher viel Spass mit dem Umbau

Nein so habe ich, dass jetzt auch nicht aufgefasst und es wäre auch langweilig wenn jeder nur im Modder spielen würde.
Jedem dass Seine und mir dass Meine  Very Happy Very Happy Very Happy 
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Sa Feb 01, 2014 5:13 am

1. siehts geil aus Wink
2. machts sicher spaß (kam noch nicht dazu die karre im schlamm probe zu fahren)
3. machts spaß an der kiste rum zu basteln
4. warum nicht Wink ?

ne hab die antriebswellen nicht ausgetauscht...laut highlifter/statelinecustomes/superatv sollte es aber gehen... ich meld mich dann nochmal wenn die achsen kaputt sind XD
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mo Feb 03, 2014 5:34 am

eben mal gemessen. mit 2,5 zoll lift und 28 zoll reifen komm ich auf insgesammt auf 41 cm bodenfreiheit
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Mo Feb 03, 2014 9:27 am

German-Redneck schrieb:
eben mal gemessen. mit 2,5 zoll lift und 28 zoll reifen komm ich auf insgesammt auf 41 cm bodenfreiheit

aber nur in der Mitte Twisted Evil 
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Di Feb 04, 2014 7:53 am

nenene, der niedrigste punkt Wink
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2268
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Di Feb 04, 2014 7:54 am

Haha find ich gut lol! lol! lol! 
Nach oben Nach unten
Smartie
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 47
Ort : Rostock

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Di Feb 04, 2014 9:44 am

Großer Tip: Der Cariboo hat recht. Wellen tauschen, dann hast Du auch noch länger Spass.

Die Originalen sind bei der Biegung auch etwas zu kurz, können rausrutschen. Wer will denn schon raus???????

Die Gelenke sind nicht für diesen Knick ausgelegt, da folgt Bruch bei der besten Gelegenheit. Teuer und vermeidbar.

Lege Dir ein paar Gorilla Axles zu, die sind ihr Geld schon wert und angepasst an die Verhältnisse des Höherlegens.
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   Di Feb 04, 2014 2:26 pm

German-Redneck schrieb:
nenene, der niedrigste punkt Wink


 lol! das Wunschdenken haben einige,dein Center der Reifen liegt bei ca 35cm
und dein Antrieb nimmt auch noch ein paar cm weg.
Ist nicht boese gemeint ich meckere nur gern rum Very Happy 
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Meine 500 X2...Das Projekt   

Nach oben Nach unten
 
Meine 500 X2...Das Projekt
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ultras Okinawa-Projekt
» [Nur meine Gedanken] Weihnachten 2013
» Mein Protein Projekt
» Vom Kampfkoloss zur Kampfsau
» Stabiler Dipgürtel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Stellt eure Maschinen hier vor.... :: Alle ATV`s-
Gehe zu: