Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Meine neue
So Dez 09, 2018 9:33 am von Ralf.M

» Der Neue aus der Punktestadt
So Dez 02, 2018 7:45 pm von speffik

» Sportsman auf Humbauer Alumaster
So Nov 25, 2018 7:47 am von Forest 570

» Bremslichtschalter wechseln. Wie?
Fr Nov 02, 2018 1:09 am von carstene

» Strassenreifen auf Sportsman 1000XP? 15" ev. Wer hat Erfahrung.
Di Okt 30, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Kauf polaris sportsman 800
So Okt 28, 2018 8:58 pm von Smartie

» Sportsmann xp 1000 Display
So Okt 14, 2018 9:00 pm von Mosti

» Scrambler nur DREI Bremsscheiben???
Mo Okt 01, 2018 6:51 am von Kotzekocher1

» 850 xp Start nur mit Daumengas
Di Sep 25, 2018 4:44 am von Kotzekocher1

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 829 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist FeuerSani.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39504 Beiträge geschrieben zu 3696 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
maulwurf
 
DethStroke
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 850 xp Start nur mit Daumengas

Nach unten 
AutorNachricht
Jimmi01
Mudding Looser
Mudding Looser


Stier Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 45
Ort : Freyburg/U

BeitragThema: 850 xp Start nur mit Daumengas   Di Sep 15, 2015 10:51 pm

moin..

meine XP will im kalten zustand nur mit kurzem Druck aufs Daumengas starten.(Außentemp.momentan bei 15°C)

Habe die gestern aus der Werkstatt wiederbekommen .
Abgegeben hatte ich sie eigentlich nur, weil TÜV fällig war und die zweite Inspektion anstand (3500Km).
Bei der Abgabe habe ich das Startproblem angesprochen und  der Werkstattmeister hat gleich eine Probefahrt gemacht und gemeint:.. die zieht überhaupt nicht richtig Shocked

Muß dazu sagen ,das ich noch nie eine andere zum vergleich gefahren bin und ich der Meinung bin, das die schon von Anfang an so fuhr....egal....
Letzten Endes wurde nun der Drosselklappensensor gewechselt.

Bei der Abholung fiel mir gleich auf ,das das Startproblem noch da war!  
Mir wurde gesagt das sei jetzt normal gewesen, weil alle Schläuche abgewesen wären und das sich das wieder geben würde.
Jetzt nach etlichen Kilometern hat sich aber immer noch nichts geändert.Wenn sie läuft dann liegt die Drehzahl bei konstanten 1220 Umin wie es sein sollte.
Übrigens zieht sie jetzt wirklich ganz anders wie zuvor. Very Happy

Hat jemand Erfahrung mit diesem Startproblem oder eine Idee!

Wenn der weg zur Werkstatt nicht immer so weit währe .....

PS: nur zum Verständnis:Das Startproblem bestand schon vor dem Werkstattbesuch und hatte sich langsam eingeschlichen!

@ Mod. die frage wäre eventuell im Technikbereich besser aufgehoben,sorry.
Grüße Jimmi
Nach oben Nach unten
Klempner
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 17.09.14
Ort : nähe Bielefeld

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Mi Sep 16, 2015 1:12 am

Irgendetwas scheint da wirklich nicht zu stimmen.
Meine springt auch bei Außentemperaturen von 3°C sofort an.
Allerdings drehe ich den Zündschlüssel immer erst in die Standlichtposition, warte dann 1-2 Sekunden (in dieser Zeit hört man die Benzinpumpe arbeiten) und drehe den Schlüssel dann erst weiter....

Mache das bei meinen Autos auch immer so...
Ich meine mal gehört zu haben, dass dadurch "altes", nicht mehr ganz so zündwilliges Benzin aus der Leitung gespült, und durch frisches ersetzt wird. Darum soll der Motor, gerade nach längerer Standzeit, besser anspringen.
Kann aber auch ein Aberglaube sein scratch , da ich dafür keine Beweise habe, außer das es seit Jahren klappt
Nach oben Nach unten
Jimmi01
Mudding Looser
Mudding Looser


Stier Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 45
Ort : Freyburg/U

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Mi Sep 16, 2015 1:46 am

@ Klemptner

....mache ich ganz genau so!
Habe das selbe Phänomen jetzt auf mehreren YOUTUBE Videos entdeckt allerdings ausschließlich in AMI-Land und mein Englisch ist nicht vorhanden Embarassed
Habe deshalb auch keine Ahnung,ob die eine Lösung gefunden haben.




Grüße
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Mi Sep 16, 2015 3:25 am

Fuer dieses Video reicht dein englisch denn er sagt absolut nichts.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Jimmi01
Mudding Looser
Mudding Looser


Stier Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 45
Ort : Freyburg/U

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Mi Sep 16, 2015 8:39 am

cariboo schrieb:
Fuer dieses Video reicht dein englisch denn er sagt absolut nichts.

lol!

....meine ja auch die Kommentare ! Habe den Film auch nur als Bsp. genommen,gibt etliche mehr. Aber genau so stellt sich der Startvorgang momentan bei mir dar.

Grüße
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Do Sep 17, 2015 2:42 am

Die Kommentare zu diesem Video kannst du in die Tonne hauen.
Einer sagt das er mit seinem Vergasermodel nie das Problem hat.
Der naechste meint das alles in Ordnung ist,
und der naechste hat festgestellt das es nicht in Ordnung ist.
Hast du irgendeinen Code?
Da du einen Einspritzer hast wuerde ich mal auf den Temp Sensor tippen aber es kann auch ein Kabel sein.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Jimmi01
Mudding Looser
Mudding Looser


Stier Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 45
Ort : Freyburg/U

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Do Sep 17, 2015 4:01 am

cariboo schrieb:
Die Kommentare zu diesem Video kannst du in die Tonne hauen.
Einer sagt das er mit seinem Vergasermodel nie das Problem hat.
Der naechste meint das alles in Ordnung ist,
und der naechste hat festgestellt das es nicht in Ordnung ist.
Hast du irgendeinen Code?
Da du einen Einspritzer hast wuerde ich mal auf den Temp Sensor tippen aber es kann auch ein Kabel sein.


Vielen Dank für Deine Hilfe!
Wenn ich das richtig gelesen habe ,kann ich Codes nur auslesen,wenn die Motorenwarnleuchte leuchtet. Dieses ist bei mir aber nicht der Fall.
Also scheinbar keine Codes vorhanden.

Grüße
Nach oben Nach unten
Klempner
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 17.09.14
Ort : nähe Bielefeld

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Fr Sep 18, 2015 12:15 am

In dem einen Video stand geschrieben, dass das Zündkabel eine Macke hatte und der Motor deswegen ab und zu nicht ansprang....
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Fr Sep 18, 2015 2:57 am

Ich weiss nicht ob es bei der 850er anders ist,bei den aelteren kannst du immer den Code auslesen.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Klempner
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 17.09.14
Ort : nähe Bielefeld

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Fr Sep 18, 2015 7:13 am

@cariboo:
Wenn ein, von der Elektronik erkannter, Fehler vorliegen sollte, könnte man den auch auslesen Twisted Evil , aber da der Computer keinen Fehler erkennt, klappt das nicht.


So war es in dem einem Video auch. Der Computer hat keinen Fehler angezeigt, aber der Motor sprang nur widerwillig mit Hilfe vom Gashebel an, lief bei höheren Drehzahlen sauber durch, aber ging im Standgas meistens wieder aus. Fehlerursache war das besagte Zündkabel....
Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1136
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Fr Sep 18, 2015 11:27 am

Ich würde mal die Zündkerzen wechseln kann nie schaden
Nach oben Nach unten
Markus
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 03.09.11
Alter : 43
Ort : Michendorf

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   So Sep 20, 2015 5:58 pm

Verbraucht sie ÖL?
wurde das Ventilspiel mal geprüft?
Meiner hatte dasselbe Problem von jetzt auf gleich Sprang ohne gas zugeben nicht mehr im kalten zustand an  Mad
Ursache bei mir waren die Ölabstreifringe die nicht mehr da   waren  scratch
Nach oben Nach unten
Jimmi01
Mudding Looser
Mudding Looser


Stier Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 45
Ort : Freyburg/U

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Do Okt 15, 2015 4:25 am

...so,mal ein Zwischenbericht!

Die Dicke steht seit Montag wieder in der Werkstatt.Habe heute den Anruf erhalten, das der schaden doch schwerwiegender ist.

Lt.Werkstattmeister hat sich das untere Zahnrad gelockert über welches die Steuerkette läuft und hat somit den Zündzeitpunkt verstellt.(hoffe ich gebe das jetzt richtig wieder)Jedenfalls darf und "kann" sich dieses Zahnrad eigentlich nicht lösen.Hat er auch noch nicht gesehen.....
Der Chef will das über einen Garantieantrag bei Polaris regeln.

Den Chef selber konnte ich heute leider nicht mehr sprechen.
Hat schon jemand Erfahrungen mit solch einem Garantieantrag gemacht ?Wie läuft das ab.
Meine Dicke ist Erstzulassung 03.09.13! scratch
Ich vermute dann mal stark,das auch der Drosselklappensensor nicht hätte gewechselt werden müssen.Die Leistungseinbuße wird sicherlich am falschen Zündzeitpunkt gelegen haben. Ich war ja der Meinung ,die geht nach dem wechsel besser.Das war aber scheinbar doch bloß Wunschdenken denn mein Junge meinte, die fährt sich wie immer.

Grüße Jimmi
Nach oben Nach unten
Markus
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 03.09.11
Alter : 43
Ort : Michendorf

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Do Okt 15, 2015 6:49 am

Wenn der Schaden gerechtfertigt ist gibt es dort keine Probleme Very Happy

Mein Motor wurde auch in der Garantiezeit ausgetauscht

Hatte sogar ein Ersatzfahrzeug weil drei Monate kein Motor in Deutschland zubekommen war Laughing


Bei dir ist jetzt die Frage "hast du noch Garantie"?!
Nach oben Nach unten
Jimmi01
Mudding Looser
Mudding Looser


Stier Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 45
Ort : Freyburg/U

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Do Okt 15, 2015 7:07 am

Markus schrieb:



Bei dir ist jetzt die Frage "hast du noch Garantie"?!

Garantie geht ja eigentlich nur 2 Jahre,oder? Da bin ich aber ca.45 Tage drüber. Sad

WS-Meister hat aber ausdrücklich gesagt das sein Chef einen Garantieantrag gestellt hat.

Hoffe doch sehr,das sowas übernommen wird. Mein Vertrauen in Polaris würde ansonsten einen gewaltigen Knacks bekommen!

Die Dicke hat noch nie richtiges Gelände gesehen und ein eher zurückhaltender Fahrer bin ich auch. Und dann sowas... Mad

Jimmi
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 443
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Do Okt 15, 2015 10:28 am

Das ist kein Zündzeitpunktproplem,sondern der Anfang eines Motortotalschadens,wenn sich das Steuerkettenantriebsrad auf der Kurbelwelle verdreht,kommt es zu einem physikalisch bedenklichem Zustand:2 Körper(Kolben-Ventil) versuchen zur selben Zeit am selben Ort zu sein.
Nach oben Nach unten
Jimmi01
Mudding Looser
Mudding Looser


Stier Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 45
Ort : Freyburg/U

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Sa Okt 17, 2015 6:30 am

....so heute Anruf von der Werkstatt bekommen!

Die Materialkosten werden von Polaris übernommen nur die Arbeitskosten müsste ich übernehmen!
Diese werden mir aber von der Werkstatt mit dem ja nun unnötigerweise neu verbautem Drosselklappensensor
verrechnet ,so das ich letztendlich eventuell nicht einen Euro zahlen bräuchte. cheers

Gewechselt werden muss wohl nur die Kurbelwelle. Diese ist schon ausgebaut . Das Zahnrad welches eigentlich mit der Kurbelwelle verpresst ist hatte sich von der Welle gelöst und war um 10° verdreht.
Kolben und Ventile sollen keinen Schaden genommen haben.  Nur beim Startvorgang war dadurch wohl das Gemisch zu fett.

Einziger Wermutstropfen : Das ganze soll ca.3 Wochen dauern. Sad
Keine Ahnung ob die neue Kurbelwelle erst eingeschifft werden muss?

Werkstatt ist RMX-Racing GmbH in Tagewerben!
Kann ich bis jetzt nur  wärmstens empfehlen! Immer freundlich,kompetent und die kümmern sich auch!
Den Anruf habe ich z.B. heute zum Sonnabend so etwa 16:00 Uhr erhalten! Offen ist eigentlich nur bis 12:30 Uhr.
Wäre sicherlich auch ein leichtes gewesen mir als "Laien" den Drosselklappensensorwechsel als Notwendigkeit mit unterzujubeln!

So long.....

Jimmi
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 443
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Sa Okt 17, 2015 10:23 am

Das sieht doch gut aus wenn die Ventile nicht krumm sind..
Nach oben Nach unten
zwergschlosser
Greenhorn
Greenhorn


Krebs Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 01.12.12
Alter : 56
Ort : Bramsche

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   So Okt 18, 2015 12:18 am

Hallo,

hatte bei meiner XP850 Baujahr 2012 das gleiche Problem. Die sprang vom ersten Kilometer nicht vernünftig an. Das ganze hat sich über 3-4 Monate hingezogen, bis klar war was es ist und bis die Teile dann verfügbar waren. Es musste auch die Kurbelwelle getauscht werden, weil das Zahnrad sich verdreht hat. Ist also kein Einzelfall. Nach dem Wechsel musste ich letztes Jahr auch den Drosselklappensensor wechseln. Seitdem läuft sie aber besser und frisst einen Liter weniger Sprit, was bei der Menge nicht viel ausmacht Very Happy
Der Schaden ist aber komplett von Polaris übernommen worden und ich hatte zeitweise eine Ersatzmaschine. Das war allerdings natürlich noch in der Garantiezeit.

Gruss
Martin
Nach oben Nach unten
http://www.mabea-edelstahlklingeln.de
Kotzekocher1
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 23.08.18

BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   Di Sep 25, 2018 4:44 am

Macht keinen Scheiß die Scrambler 850XP von 2013 von meinem Kumpel startet ja auch so schlecht und verbraucht zu viel, läuft dadurch etwas zäh, kann mir jemand mal die Rechnung von der Reparatur zuschicken was das für Teile sind die gewechselt wurden, gern per PN bitte. Ich wollte auch grad eben den TPS ( Drosselklappensensor ) wechseln. Ist ja auch nicht ohne das Teil ab 230 Euro.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 850 xp Start nur mit Daumengas   

Nach oben Nach unten
 
850 xp Start nur mit Daumengas
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Baumisch ist am Start ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Stellt eure Maschinen hier vor.... :: Alle ATV`s-
Gehe zu: