Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 8. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 25.05.2017 - 28.05.2017 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Die neuesten Themen
» Mein Tankdeckel macht die Zündung aus !!!!
Heute um 5:57 am von schloessi

» Seilwinde funzt nicht
Di Nov 07, 2017 12:52 am von Querfeldeiner

» GPS Tracker
Mo Okt 30, 2017 3:54 am von Mista_S

» Meine neue
Mo Okt 23, 2017 3:54 am von DethStroke

» Hallo zusammen
Mi Sep 27, 2017 5:13 pm von Olli5704x4

» Suche Stromlaufplan Sportsman 500 HO
Di Aug 29, 2017 9:53 pm von Polaris500

» N'Abend zusammen
Di Aug 22, 2017 10:15 pm von Grenzgänger

» RZR 900 räuchert nach Ölwechsel
Mo Aug 07, 2017 11:22 am von olikop

» Wann sollte man den Riemen wechseln?
Mo Aug 07, 2017 7:59 am von schlammperle

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 791 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Schneemann.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39097 Beiträge geschrieben zu 3639 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Austausch | 
 

 Ein neuer Oberbayer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 4:41 am

Grüß Gott liebes Poli-Forum,

so nach Wochen des stillen mitlesens habe ich nun auch die Anmeldung erfolgreich gemeistert. Und da ich der gleichen Meinung wie ihr bin, stelle ich mich hiermit vor. cheers

Ich bin der Dackel, 24 Jahre jung und komme aus Oberbayern.
Eigentlich war ich mit meiner zweirädrigen Supermoto (50PS) immer ganz zufrieden, bis letztes Jahr im Herbst. Shocked
In kurz Zeit konnte ich eine 350ger Yamaha Raptor und eine Suzuki KingQuad testen und somit bin ich auf den 4(x4) rädrigen Geschmack gekommen. Cool
Und seitdem ist alles anders, mein Moped steht in Mobile, mein Bildschirmhintergrund am Handy wurde geändert  und ich durchwühle das www nach Infos, Infos und noch mehr Infos. bounce

Kurzum eine Sportsman 570 wäre halt mein Traum. I love you

Das ein ATV nicht das günstigste Hobby ist, ist mir völlig bewusst.
Ich dachte so an max. 3000km/Jahr und überwiegend Straße. Ich wohne zwar in den Bergen - aber diese Wanderterroristen sind halt gar nicht zu stoppen. Mad

Ich freue mich auf positive Unterhaltungen und reichlich Infos.

btw: Ich habe noch nie ein Forum mit solch angenehmen Umgangston erlebt! Wirklich Klasse Exclamation  Very Happy

Liebe Grüße

Dackel
Nach oben Nach unten
Angel33
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 58
Ort : Kassel

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 4:58 am

und viel Spass
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 5:04 am

ein freundliche Grüß Gott - ebenfalls aus Bayern (genaugenommen fast die Mitte)

Mit der 570er hast du dir ein feines Teil als Ziel gesteckt - meine Süße und ich freuen sich bereits auf die 2te Saison damit. Grundsätzlich muss einem als "Quadler" aber klar sein, dass da ein Kleinserienfahrzeug mit Serienstreuung und beiweitem nicht so ausgeklügelten Lösungen und Qualtät wie bei einem japanischen Großserienmoped bewegt wird.

Wir sind zwar auf den ersten 4Tkm nicht liegen geblieben, aber dass es mal eintreten kann, muss man sich schon drüber im Klaren sein. Und ein preiswerter Spass ist das auch nicht - da kommen recht schnell erschreckende Beträge für Sprit, Wartung und Ersatzteilen zusammen

Und trotzdem ist es ein tolles Hobby mit vielen Möglichkeiten. Wir sind zB mit unseren Sportys recht oft im Osten Bayerns unterwegs um am Ende von Feldwegen auf Motivjagd für die Kamera zu gehen

Wünsche dir deshalb mit deinem Objekt der Begierde mindestens ebensoviel Spass, wie wir mit den unsrigen haben
Nach oben Nach unten
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 5:40 am

Hallo Hubert,

ja ich hab schon gelesen, ihr seit öfter im bayr. Wald unterwegs und du hast schon einiges an euren Sportis optimiert/verändert.Cool

Auf Verschleiß von Geld bin ich teilweise eingestellt. Mein Motorrad durfte auch alle 5000km zum KD und da ging auch immer einiges drauf, von 250-650€ hatte ich alles. (Ok, die Sporti warsch. 1x im Jahr zum KD)
Ich bin halt der Meinung mit so einem ATV bin ich flexibler: meine Reisegeschwindigkeit liegt deutlich unter 100kmh, man kann auch mal mit der Freundin zum Baden fahren, oder zum Kumpel mit Kiste Bier und nem Schlafsack drauf usw:D . Das ging halt alles nicht so schön mit dem Motorrad.

Aber irgendwie bin ich innerlich noch hin und hergerissen weil es halt schon auch eine gute Stange Geld ist. Desweiteren benötige ich noch einen geeigneten Platz zum Unterstellen... Suspect
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 26
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 6:01 am

Auch mal schöne grüße von mir aus hessen!
ja der umgangston hier ist echt super...in 2 jahren hab ich 2 ma gelesen wies fast eskaliert ist... sonnst sind immer alle cool Smile
wegen den kosten. also ich hab ne 500 X2 neupreis mit bisschen veränderung 8600€ und dann jedes jahr ca. 600€ KD (wobei da dann auch immer reperaturen drinne waren und so. ich hab ansich laufend was weil ich meist im dicken modder unterwegs bin)
und bezüglich des unterstelplatzes. im besten fall ne garage oder so ne mobile garage aus plastik ( http://www.pkw-faltgarage.de/resources/_wsb_405x255_Garage+zu+2.jpg ) . ich hab meine auf der straße stehen mit ner plane drüber... war leider ne dumme idee weil sich daruner die feuchtigkeit sammelt uns sie langsam vor sich hin rostet -.-
Nach oben Nach unten
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 6:12 am

600€ für Kundendienst? Klar wenn was defekt ist - aber immer sollte es ja nicht sein oder? pirat
Ich war bis jetzt bei 2 Poli Vertragshändler zum Probesitzen und beide sagten mir zwischen 150 und 300€us. Aber mir ist es völlig klar, man kann nie vorher sagen was es kosten wird. Sad

Dicker Modder wird bei mir wohl wirklich die ausnahme bleiben, höchstens mal bisschen durchn Matsch - aber nicht wie es zu genüge in youtube zu sehen ist!

Zum Probesitzen: Herrlich!

In Salzburg war dieses Wochenende eine Jagd & Fischereimesse - dort war auch Polaris vertreten.
Nach oben Nach unten
Olli5704x4
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Fische Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 30.05.13
Alter : 43
Ort : Westerwald

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 7:07 am

Hallo und Willkommen im Forum! Die 570er ist ein tolles ATV. Ich bin sehr zufrieden damit!
Nach oben Nach unten
http://www.atvquadfreundeww.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 7:14 am

150 - 300€ ?? - da hat man das aber schon ein wenig schön geredet - wenn alle Öle gewechselt werden und zudem alle 2 Jahre die Bremsflüssigkeit raus muss, dann wird das mit 300€ bestimmt nichts. Wenn dann zusätzlich noch der Riemen fällig ist und vielleicht auch eine Manschette Schaden genommen hat, dann wird auch das Doppelte nicht reichen.
Riemen habe ich mir sagen lassen ist je nach Belastung nach 5-10Tkm fällig.

Wie schon geschrieben - ATV ist im Unterhalt nicht mit einem Motorrad vergleichbar, Man kann das natürlich günstiger haben, wenn man selbst Hand anlegt. Allerdings muss man dazu angerichtet sein und wissen was man tut. Mit dem Nachteil des Garantieverlusts.
Was dabei bei Polaris erschwerend dazukommt ist der Mischmasch mit Zoll und Metrisch - da kannst nicht einfach eine Schraube ratzfatz austauschen, weil wenns doof kommt ist das eine lustige Größe, die zwischen Minnesota und Garmisch nur noch paar wenige Berufene auf Lager haben. Und das Werkzeug um das sachgerecht zu Schrauben muss man auch erst mal haben

Nicht missverstehen, ich will dir die Sporty ganz bestimmt nicht schlecht reden, aber das was man dir da bei diesen Händlern erzählt hat ist schlicht unrealistisch. Und nichts ist enttäuschender, als wenn das Teil nicht das hält, was man sich vorgestellt hat
Nach oben Nach unten
kriss
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.02.14
Alter : 53
Ort : Bödefeld

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 7:25 am

servus , im Urlaub bin ich beim Quadconection nähe Füssen mal vorbei geschaut . Cooles Team mit Renn Erfahrung ein paar Tage vorher waren die Geisens da davon ab der hatte Top Gebrauchte
Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1101
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 7:40 am

Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 7:51 am

Servus und willkommen bei uns mit ner 570 machst du nix falsch.
Nach oben Nach unten
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 9:10 am

Hallo zusammen,

ihr seit echt spitze! Wichtig ist das hier Klartext geredet wird! Vielen Dank Hubert_IN, ich hab zwar irgendwo schon mal gehört das dort anderes Werkzeug benötigt wird- aber dann auch wieder verdrängt. Heißt ich kann nicht mal das einfachste Verkleidungsteil abbauen? Oder wie darf ich mir das Vorstellen?

Ich weiß die 570ger ist noch "relativ" Jung, aber kann man hier irgendwo von einer maximalen KM laufzeit sprechen? bzw. wann ein Motor überholt werden sollte - mein Motorrad hat nun knappe 20 000 km runter und gehört schon fast älteren Eisen.....
20 000 km sind bei anderen Bikes ja "nix"....

Die Welt ist schon nicht leicht! scratch study tongue
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 9:45 am

Fahrwerk und Bremse sind in erster Linie zöllige Schrauben da noch auf älterer Technik basierend, am Motor und wahrscheinlich auch Getriebe müssten entsprechend den Vereinheitlichungsrichtlinien bei Neuentwicklungen auf SI-Einheiten auf metrischen Schrauben basieren. Auch eie Verkleidungsschraiben, soweit mit Maschinengewinde sollten auch metrisch sein. Die PVT hingegen ist wahrscheinlich wieder zöllig

Ein richtig schönes Durcheinander

Für ein ATV sollte die 570er recht solide sein, da sie technisch von der bewährten 500er abstammt. Nur der Motor ist eine ganz neue Polaris Eigenentwicklung und ist im Prinzip ein halbierter RZR 1000 Motor. Die 500er hatte da noch den auch bewährten Fuji Einbaumotor. Aufgrund der eingesetzten Technik dürfte der Motor der 570er aber recht standfest sein und wird allgemein gelobt.

Eine Aussage zur voraussichtlichen Lebensdauer kann aber sicher keiner treffen - zu vielfältig sind Nutzung und Belastungsvarianten. Bezogen auf meine fast ausschliessliche Strassennutzung gehe ich von einer Fahrzeugrevision bei ca 30Tkm aus, beisse mir aber kein Bein ab, wenns ein wenig früher ist
Das ist aber meiner persönlichen Situation geschuldet - ich möchte eben das Maximum aus meiner Freizeit ziehen und bin dafür bereit auch etwas abzudrücken, solange der Spassfaktor stimmt

Vielleicht wäre es für dich eine Option zuerst mal preiswert in eine gute Gebrauchte einzusteigen und zu prüfen ob die Fahrzeugart das ist was du möchtest. Um das zu erkennen reicht schon eine gute 300er völlig aus. Und sowas lässt sich idR nach ein oder zwei Jahren auch wieder schmerzfrei abstoßen
Nach oben Nach unten
Krappe
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 29.09.14

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 10:55 am

Willkommen im Forum. Very Happy
Nach oben Nach unten
maulwurf
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2249
Anmeldedatum : 08.11.09
Alter : 61
Ort : Ratingen wo NRW am schönsten ist

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 11:07 am

Willkommen in der Liga der Außergewöhnlichen Menschen den Poliverseuchten, wir alle können hier etwas Stolz sein was den Umgangston betrifft darauf legen wir auch Wert. Es ist halt etwas Besonderes die Poligemeinde.
Nach oben Nach unten
http://quadundatv.npage.de/
kracksenmann
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 359
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 38
Ort : Berchtesgadener Land

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 10:08 pm

Hallo Dackel,cheers
Willkommen auch von mir hier bei den Polifahrern:lol!:
He sag mal wo genau aus Bayern kommste denn her?
Hab grad gelesen von Salzburger Messe und so lol!
Vielleicht kommste ja um die Ecke bei mir?
Gruss Stefan Wink
Nach oben Nach unten
http://www.THW-BGL.de
Klempner
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 17.09.14
Ort : nähe Bielefeld

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So Feb 22, 2015 10:19 pm

Hallo und herzlich Willkommen hier bei uns bounce
Nach oben Nach unten
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   Mo Feb 23, 2015 4:57 am

Hallo zusammen,

bei mir steht ein "MB" auf dem Kennzeichen - also Landkreis Miesbach Laughing
Nach oben Nach unten
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   So März 01, 2015 7:31 am

Hallo zusammen,

sei gestern sind es zwei Räder weniger in meinem Fuhrpark.
Sobald das Wetter schöner ist, werde ich wohl mal eine Probefahrt vornehmen müssen. bounce Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   Mo März 02, 2015 6:06 am

Dackel schrieb:
Hallo zusammen,

sei gestern sind es zwei Räder weniger in meinem Fuhrpark.bounce Very Happy

geht denn schon verkaufstechnisch was?

Dann muss ich meine Bestia vorbereiten, die kommt wieder weg. Das Ding ist mir einfach zu heiß - da kommt sonst noch Blödsinn bei raus
Nach oben Nach unten
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   Mo März 02, 2015 6:13 am

Also mein Motorrad war jetzt vll 6 Wochen in Mobile - zack verkauft Razz

Jetzt noch eine Platz zum abstellen und ich würd Sie bestellen :-) Cool
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   Mo März 02, 2015 6:19 am

Da gibt es aber Möglichkeiten - meine Bestia habe ich auf einem Rangiergestell aus Bohlen und Lenkrollen stehen - damit lässt sich das Quad wunderbar in der Garage quer vor dem Auto abstellen und bei Bedarf ausfahrgerecht positionieren. Kostenpunkt 8 Lenkrollen mit 60kg, ein paar Schrauben, ein paar Scharniere und Holz aus dem Restefundus. Bei uns im Schnäppchenbaumarkt grad mal 60€ und eineinhalb Stunden vergnügtes Sägen und Schrauben
Nach oben Nach unten
Dackel
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 21.02.15
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   Mo März 02, 2015 6:27 am

Hallo Hubert,

genauso würde ich es auch machen! Aber leider habe ich keine Garage... Muss das Auto schon immer draußen stehen.... Sad
Nach oben Nach unten
Krappe
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 29.09.14

BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   Mo März 02, 2015 9:21 am

Kauf dir die Pläne von Speeds wenn ein atv hast bin damit mehr als zufrieden trotz Regen und Schnee alles wunderbar trocken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   Mo März 02, 2015 9:42 am

Krappe schrieb:
Kauf dir die Pläne von Speeds wenn ein atv hast bin damit mehr als zufrieden trotz Regen und Schnee alles wunderbar trocken.

Und wie ist das mit Katzenviechern oder sonstigem Viehzeug - nutzen die das nicht als Unterschlupf und versauen alles?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein neuer Oberbayer   

Nach oben Nach unten
 
Ein neuer Oberbayer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ein neuer Oberbayer
» Neuer Split Plan
» Neuer Roadster
» Mein neuer Ernährungsplan
» Neuer Luftfilter und Vergaser Hilfe !!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Mitglieder stellen sich vor.... :: Eure Eckdaten zur Person....-
Gehe zu: