Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Gruß aus dem Westerwald
Mo Jul 09, 2018 8:53 am von maulwurf

» Meine neue
So Jul 01, 2018 1:27 am von DethStroke

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Jul 01, 2018 1:24 am von DethStroke

» Die 12000 KM
So Jul 01, 2018 1:12 am von DethStroke

» Batteriesymbol blinkt bei Volllast
Sa Jun 30, 2018 9:31 pm von Smartie

» Fat Boy springt nicht an
Fr Jun 01, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Bilder meiner Poli
Do Mai 31, 2018 8:24 am von Ralf.M

» Kreuzgelenk vordere Kardanwelle
So Mai 27, 2018 5:33 am von Ralf.M

» Neu aus Büdingen
Di Mai 22, 2018 4:06 am von Klempner

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 808 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist ddrumjoe.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39312 Beiträge geschrieben zu 3669 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 erfarungen tür

Nach unten 
AutorNachricht
gott
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 29.06.10
Ort : Wegeleben

BeitragThema: erfarungen tür   Mi Mai 18, 2011 9:56 am

hi

[img][/img]
[img][/img]

das ausehen gefällt mir super auch die farbe. quali ist ach gut (alu).
passgenauigkeit ist vor dem arsch. glaube sogar die haben nix zum messen Question . viele löcher neu geboht, farbe war teil so dick , da ging nix mehr usw ....na ja, vieleicht bin ich gegen ein baum gefahren, deswegen passte nix.
ist noch nicht fertig, man sieht es aber wo es hin geht.

danke, noch mal an die beiden spender (Ede und Das Tier)
Nach oben Nach unten
ede
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 55
Ort : Muldentaler

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Mi Mai 18, 2011 11:12 pm


sieht doch gut aus.viele löcher nachgebohrt?da wird er wenigstens nicht so schwer. Very Happy Very Happy Very Happy
kleine geschenke erhalten die freundschaft. Laughing Laughing

gruß ede cheers
Nach oben Nach unten
gott
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 29.06.10
Ort : Wegeleben

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Mi Mai 18, 2011 11:21 pm

ohne sieht das nackig aus. die aufkleber locker das auf. bounce bounce

mir gefällt es richtig gut Very Happy
Nach oben Nach unten
bushi
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 723
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 51
Ort : Weserbergland

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Do Mai 19, 2011 5:53 am

wie gemacht für die eltern...
pass mal auf, das sie dir nicht davon fahren ;-)))
sieht gut aus mit den türen cheers cheers cheers
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 55
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Do Mai 19, 2011 6:40 am

Hi Micha

Ist doch Perfekt das ganze.Vor allem die kleinen hübschen Poli Aufkleber.... lol! lol! lol!
Und was kommt als nächstes ??

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
Thor
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Schütze Anzahl der Beiträge : 698
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 45
Ort : Schöngleina Thüringen

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Do Mai 19, 2011 7:43 am

Hi Micha

Sieht ja richtig toll aus mit den Türen da geht es jezt wohl doppelt so schnell durch's Gelände oder Twisted Evil Laughing
Nach oben Nach unten
gott
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 29.06.10
Ort : Wegeleben

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Do Mai 19, 2011 7:53 am

hi



danach? der bumper den sidecar-anthon auch hat. schon gekauft, liegt aber in der USA. hinten drauf will ich noch wie haasi eine alukiste. vorne, mitte, hinten aul (na wenn das mal nicht ausieht)

[img][/img]
Nach oben Nach unten
Harry
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Fische Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 27.03.11
Alter : 54
Ort : 2465 Höflein

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Mi Jun 29, 2011 6:55 am

schaut super aus mit den Türen
(auch haben will Shocked )
hast die auch aus den AMILand bestellt?
Nach oben Nach unten
sidecar-anthon
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 828
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 53
Ort : Hoyerswerda

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Mi Jun 29, 2011 8:08 am

Sieht gut aus cheers und viel Erfolg bei den nächsten Projekten Cool Cool Cool
Nach oben Nach unten
gott
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 29.06.10
Ort : Wegeleben

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Mi Jun 29, 2011 9:55 am

ja, die sind aus der USA.

im august brache ich Tüv. dieses ist mein gröstes hinderniss, danch kommt noch was Wink (aber erst mein guntstück)
Nach oben Nach unten
smuehli
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 29.10.11
Ort : LK Ludwigsburg

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Di Apr 17, 2012 1:27 am

Da muß ich doch "gleich" mal fragen:

Zieht es hinter den Türen weniger? Knall man da im Gelände nicht häufiger (schmerzhaft) dagegen?
Rappeln die Teile?

Und dann noch zu Deiner Scheibe:

Ist das die von Miedl?
Was taugt denn die, und wie ist die Kratz(un)empfindlichkeit?
Taugt der Wischer?
Nach oben Nach unten
gott
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 29.06.10
Ort : Wegeleben

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Di Apr 17, 2012 5:23 am

Ob es da hinter zieht. Keine Ahnung? Auf jedenfalls, werden die Sachen nicht mehr nass. Im Gelände stört die Tür auf keinen Fall. Hält auch bestimmt 50% der Dreck-Batzen ab. Bei mir klappert nur die Beifahrer Seite. Liegt aber dran das der Tür Rigel spiel hat. Kann man nix machen, aber über 40km/h hört man nix mehr.

Scheibe. Sau gut. Wer der Hersteller ist weiß ich nicht. Kratzest: was die schon alles mitmachen musste. Voll überzeugt. Haasi hat auch eine schöne scheibe, die mir optisch besser gefällt.
Nach oben Nach unten
Haasi
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 58
Ort : Briesi-vor den Toren Berlin's

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Di Apr 17, 2012 5:59 am

@Micha mein lieber Zwillingsbruder*** Du sollst nicht immer alles verraten Mad das ich eine schöne Scheibe habe,da kannst Du doch gleich schreiben das ich lieb aber schön blöd bin Laughing Laughing Laughing !!! Ich hoffe die Sch....Tage hier in den CH-Bergdorf gehen schnell vorbei Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil bis zum Männertag bounce bounce bounce lol! lol! lol! gruß albino
Nach oben Nach unten
gastro
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.10
Alter : 68
Ort : 98527 Suhl

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Di Apr 17, 2012 11:23 am

Bei mir war es ähnlich mit der Passgenauigkeit , nur bei mir sind es die Scharniere. Habe beim Anbau Holzkeile drunter gehauen damit das Spaltmaß einigermaßen stimmt.Bei mir klappert dadurch nichts, aber muß beim schließen immer ein bissel nach oben drücken.Das wird sich dann aber nach einer gewissen Zeit noch geben.Ich habe die Spiegel wieder an der gleichen Stelle wie vorher.Habe mir nur längere Inbusschrauben bestellt und nun sitzt alles genau so fest wie vorher mit Türhalterung




[url=][url=http://www.servimg.com/image_preview.php?i=46&u=15312581][img]
Nach oben Nach unten
http://Toschis-Station.de
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Di Apr 17, 2012 9:56 pm

gastro schrieb:
[...] muß beim schließen immer ein bissel nach oben drücken.
Cool! Trägt zur Verwindungssteifigkeit des Rahmens bei! Ausserdem ist Holz ein dankbarer Werkstoff. Macht viel mit. Gleicht viel aus. lol! lol! lol! lol! lol!
Nach oben Nach unten
gastro
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 12.04.10
Alter : 68
Ort : 98527 Suhl

BeitragThema: Re: erfarungen tür   Mi Apr 18, 2012 3:48 am

Cool! Trägt zur Verwindungssteifigkeit des Rahmens bei! Ausserdem ist Holz ein dankbarer Werkstoff. Macht viel mit. Gleicht viel aus. lol! lol! lol! lol! lol! [/quote]

Habe die Holzkeile natürlich nur für den Einbau verwendet. Jetzt passt alles,mußte eh alles erst vor Ort gebohrt werden.Sogar ein Loch für den Schließbolzen ist im Original noch nicht drin. Ist sowieso alles ein bissel sehr rustikal gemacht (Türschloß einfach Bolzen mit Feder) wie für ein Scheunentor.Aber solange es hält und nicht klappert bleibt es erst mal dran.
Nach oben Nach unten
http://Toschis-Station.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: erfarungen tür   

Nach oben Nach unten
 
erfarungen tür
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Stellt eure Maschinen hier vor.... :: RZR / S-
Gehe zu: