Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 8. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 25.05.2017 - 28.05.2017 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Die neuesten Themen
» Mein Tankdeckel macht die Zündung aus !!!!
Mo Nov 27, 2017 7:44 pm von schloessi

» Suche Stromlaufplan Sportsman 500 HO
Fr Nov 24, 2017 7:55 pm von Schnickschnack

» Seilwinde funzt nicht
Di Nov 07, 2017 12:52 am von Querfeldeiner

» GPS Tracker
Mo Okt 30, 2017 3:54 am von Mista_S

» Meine neue
Mo Okt 23, 2017 3:54 am von DethStroke

» Hallo zusammen
Mi Sep 27, 2017 5:13 pm von Olli5704x4

» N'Abend zusammen
Di Aug 22, 2017 10:15 pm von Grenzgänger

» RZR 900 räuchert nach Ölwechsel
Mo Aug 07, 2017 11:22 am von olikop

» Wann sollte man den Riemen wechseln?
Mo Aug 07, 2017 7:59 am von schlammperle

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 791 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Schneemann.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39112 Beiträge geschrieben zu 3642 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Original Steckdose.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Holzjäger
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 48

BeitragThema: Original Steckdose.   Mo Apr 24, 2017 6:52 am

Hallo, bei meiner Steckdose an der Lampe kommen nur 4 Volt an. Woran kann das liegen?
Nach oben Nach unten
HEF
Mudding Looser
Mudding Looser


Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 20.04.17
Ort : Kreis Hersfeld

BeitragThema: Re: Original Steckdose.   Mo Apr 24, 2017 7:06 am

Hallo Holzjäger,
wie hast du gemessen, unter Last oder ohne Last also nur Multimeter?
Ohne weitere Infos hätte ich auf Korrosion bzw. Wackler getippt...
Nach oben Nach unten
Holzjäger
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 48

BeitragThema: Re: Original Steckdose.   Mo Apr 24, 2017 7:14 am

Nur einfach mit Multimeter. Ich habe auch mal die Anschlüsse von der Steckdose abgemacht und dann direkt an denn Kabeln gemessen. Ist aber auch nicht mehr.
Nach oben Nach unten
HEF
Mudding Looser
Mudding Looser


Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 20.04.17
Ort : Kreis Hersfeld

BeitragThema: Re: Original Steckdose.   Mo Apr 24, 2017 7:34 am

Hallo Jäger
mal ganz knapp, also wenn Zündung An und Sicherung Accessory i.O. dann muss was ankommen, wenn nicht Leitung nicht i.O..... das kriegst du aber ganz einfach raus.
Nach oben Nach unten
carstene
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 16.07.12
Alter : 44
Ort : Gummersbach

BeitragThema: Re: Original Steckdose.   Mi Apr 26, 2017 11:53 pm

Hast du mal direkt an der Batterie gemessen?

Kontakte ohne Last, hochhohmiges MM, da müssen 12V ankommen - selbst bei korrodierten Kontakten

Dein Schätzeisen ist aber in Ordnung oder zufällig auf Wechselspannung stehen gehabt und bei laufendem Motor gemessen ?


Grüsse
Carsten
Nach oben Nach unten
Holzjäger
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 48

BeitragThema: Re: Original Steckdose.   Do Apr 27, 2017 1:20 am

Hallo, die Batterie hat 12,5 Volt. Ich habe jetzt mal meine Griffheizung abgeklemmt , dann hat die Steckdose 12 Volt. Warscheinlich ist da was nicht in Ordnung.
Nach oben Nach unten
carstene
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 16.07.12
Alter : 44
Ort : Gummersbach

BeitragThema: Re: Original Steckdose.   Do Apr 27, 2017 1:37 am

Dann scheint auf der Verbindung Batterie zur Griffheizung ein "Engpass" (Korrosion, schwache Kontaktstelle) zu sein.

Durch die eingeschaltete Griffh. ziehst du die Spannung runter... Die Steckdose ist da dummerweise mit von betroffen - dein Bordnetz scheinbar nicht - sonst würde da auch alles anfangen zu spinnen (insbesondere Zündung)

Nach oben Nach unten
Holzjäger
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 48

BeitragThema: Re: Original Steckdose.   Fr Apr 28, 2017 1:39 am

Hallo, ich habe jetzt alles durchgemessen und kontrolliert. Alles okay, nun kann es nur noch der Bedienschalter der Griffheizung sein. Der ist mit 5 Stufen, das heißt es steckt Elektronik drin. Da habe ich kurzerhand einen neuen bestellt und eingebaut und siehe da alles wieder okay. :-)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Original Steckdose.   

Nach oben Nach unten
 
Original Steckdose.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bagster Tankhaube oder Original Tankrucksack
» Mittelschalldämpfer Attrappe mit original Endtopf ?
» Original Fahrwerk einstellen
» Original COC / Betriebserlaubnis darf zu Hause bleiben - Kopie reicht
» original xenon

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Elektrik....-
Gehe zu: