Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Gruß aus dem Westerwald
Heute um 3:45 am von Klempner

» Batteriesymbol blinkt bei Volllast
Mi Jun 20, 2018 10:01 pm von Smartie

» Fat Boy springt nicht an
Fr Jun 01, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Bilder meiner Poli
Do Mai 31, 2018 8:24 am von Ralf.M

» Kreuzgelenk vordere Kardanwelle
So Mai 27, 2018 5:33 am von Ralf.M

» Neu aus Büdingen
Di Mai 22, 2018 4:06 am von Klempner

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Mai 20, 2018 3:10 am von maulwurf

» Sportsman verzurren auf Plattformanhänger
Do Mai 10, 2018 5:42 am von sp570treiber

» Öl Polaris 900 Rzr
Mi Apr 25, 2018 3:36 pm von Shoei

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 807 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist allradfan.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39289 Beiträge geschrieben zu 3665 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
maulwurf
 
DethStroke
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen

Nach unten 
AutorNachricht
schloessi
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 05.10.14
Ort : Wesendorf

BeitragThema: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   Mo Okt 24, 2016 12:13 am

Hallo Ihr Lieben,

mal wieder eine Frage über die ich schon längere Zeit nachgrübele. Der Ingo (Canonball) und ich haben/hatten ja nun die 14 Zoll SIXR Felge auf unseren Babies. Diese werden ja nur durch die Radschrauben fixiert, ohne Mittenzentrierung.
Habt Ihr Erfahrungen bzw Quellen wo es einen Adapter bzw. einen Zentrierring für diese Räder gibt, so daß Sie ohne Rundlaufprobleme auf unseren ATV´s laufen können?
Bevor ich mich ran mache um alles auszumessen, aufzuzeichnen und selber welche zu drehen, würde ich doch lieber kaufen falls möglich.
Nach oben Nach unten
sp570treiber
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 05.03.15
Ort : Schwaben

BeitragThema: Re: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   Mo Okt 24, 2016 10:37 am

SInd die Felgen denn so ungenau?
Ich habe originale Polaris Alus dazugekauft für den Sommer und die sind auch über die Radschrauben zentriert. Habe aber keine Rundlauf Probleme
Nach oben Nach unten
schloessi
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 05.10.14
Ort : Wesendorf

BeitragThema: Re: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   Mo Okt 24, 2016 6:34 pm

Danke für Deine Info sp570treiber. Meine Alu´s sind ja auch original Polaris Räder.
Magst Du mir mitteilen welche Größen und Reifen Du fährst? Ich habe jetzt schon einige Mal gelesen das Radial Reifen dieses wackeln auch nicht machen sollen.
Ich fahre auf meinen Sommerrädern Maxxis Ceros. Evtl. liegt es auch an Denen.
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   Mi Okt 26, 2016 7:28 am

Ich kann jetzt nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber auch ohne Zentrierring sollten sich die Felgen bei gleichmässigem(!) Anziehen der Radmuttern/Schrauben automatisch zentrieren, da die Radmuttern/Schrauben einen kegelförmigen Sitz haben, über den sich die Felge mittig "zieht".

Sofern die Felgen keinen Schlag haben, sollten die verbleibenden Unwuchten also mehrheitlich aus dem Reifen stammen.
Nach oben Nach unten
Forest 570
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 08.06.15
Ort : Coburg

BeitragThema: Re: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   Do Okt 27, 2016 7:37 am

Kann nur zustimmen. Ich fahre nur die Polaris Stahlfelgen, aber ich muss auch mit Drehmomentschlüssel auf 2 Stufen die Felgen anziehen, sonst ist meine 570er nicht fahrbar. Habe auch die Spurplatten in 2 Stufen mit Drehmoment angezogen. So ist die Laufruhe fast perfekt. Der Rest lag nun am Auswuchten, ja, meine Ceros sind gewuchtet.
Felgen mit Kegelmuttern oder -Schrauben zentrieren sich selber. Viele vergessen, dass KEIN Dreck zwischen Felge und Auflagefläche sein darf. Der Drehmoment sollte eingehalte werden.
Gruss
Nach oben Nach unten
sp570treiber
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 05.03.15
Ort : Schwaben

BeitragThema: Re: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   Do Okt 27, 2016 11:27 am

Ja die Polaris Alus mit Kegelbund Zentrierung an den Radmuttern müssen schon sehr genau und gefühlvoll mit der Hand angeschraubt werden das sich diese sauber Zentrieren.

Bei den Stahl habe ich diese Probelme nicht das diese über das Mittelloch zentriert werden.
Aber bei 34Nm bei Stahl in 2 Stufen anziehen? (Hand andrehen mit Ratsche aus dem Handgelenk und dann Drehmoment beides überkreuz)
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   Fr Okt 28, 2016 3:29 am

Ihr traibt ja einen Aufwand,ich habe einen Drehmoment Schluessel im Arm eingebaut und das passt immer.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen   

Nach oben Nach unten
 
Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Adapterplatten / Zentrierringe für Felgen
» Felgen größe
» Lichtmaschien 850 XP ?
» Straßenbereifung Sportsman 850
» einpresstiefe standard felge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Fahrwerk....-
Gehe zu: