Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 8. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 25.05.2017 - 28.05.2017 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Die neuesten Themen
» Mein Tankdeckel macht die Zündung aus !!!!
Heute um 5:57 am von schloessi

» Seilwinde funzt nicht
Di Nov 07, 2017 12:52 am von Querfeldeiner

» GPS Tracker
Mo Okt 30, 2017 3:54 am von Mista_S

» Meine neue
Mo Okt 23, 2017 3:54 am von DethStroke

» Hallo zusammen
Mi Sep 27, 2017 5:13 pm von Olli5704x4

» Suche Stromlaufplan Sportsman 500 HO
Di Aug 29, 2017 9:53 pm von Polaris500

» N'Abend zusammen
Di Aug 22, 2017 10:15 pm von Grenzgänger

» RZR 900 räuchert nach Ölwechsel
Mo Aug 07, 2017 11:22 am von olikop

» Wann sollte man den Riemen wechseln?
Mo Aug 07, 2017 7:59 am von schlammperle

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 791 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Schneemann.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39097 Beiträge geschrieben zu 3639 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Austausch | 
 

 Tachobeleuchtung geht nocht mehr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Sa März 12, 2016 11:30 pm

Hi,

gestern ist mir die Batterie kurz abgesackt durch das ständige starten..jetzt ist mir aufgefallen das die tachobeluchtug nicht mehr geht.Hat vielleicht jemand einen Tip?Ist das normal ,das die Kiste keine Sicherungen hat Evil or Very Mad

Gruß

Thomas
Nach oben Nach unten
Smartie
Mudding Chef
Mudding Chef


Zwilling Anzahl der Beiträge : 621
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 46
Ort : Rostock

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Sa März 12, 2016 11:34 pm

Lieber thomas, die kisten haben kaum sicherungen, weil sie normalerweise keine benoetigen.
Im normalfall passiert nichts, auch wenn die spannung absackt. Manchmal benoetigt das system jedoch etwas, um wieder in den normalzustand zu kommen.

Batterie laden und langsam. Dann kommt alles wieder.abwarten......
Nach oben Nach unten
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Mo März 14, 2016 11:38 pm

Hi,

Batterie ist geladen,selbes Spiel..da ist wohl die Beleuchtung durch..aber bei den Amis scheint das wohl auch öfters vorzukommen,wegen zu schwacher Batterie usw..war bzw ist wohl ein Problem Sad

Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Di März 15, 2016 3:51 am

Klemm mal die Batterie komplett ab,warte ein paar Minuten und dann halte das Plus und Minus Kabel zusammen.
Warte danach 10 min und klemm alles wieder an.
Wenn das nicht hilft wirst du einen neuen Tacho brauchen (aua).
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Di März 15, 2016 4:31 am

cariboo schrieb:
Klemm mal die Batterie komplett ab,warte ein paar Minuten und dann halte das Plus und Minus Kabel zusammen.

Nicht besserwisserisch gemeint, aber etwas schmunzelnd muss ich hinzufügen: Mit Plus und Minus zusammenhalten ist nicht die Batterie gemeint!!! ^^

Ich denke auch, dass, wenn sich am Head was verklemmt hat elektronisch, es nicht schaden kann, das Ding mal ne ganze Nacht über abgeklemmt zu lassen! (zusätzlich zu Cariboos Tipp. Manchmal stehen aber Dioden am Eingang einer Restentladung entgegen, dann gehts nur über die Zeit.)

Zum Defekt selbst: Die Displaybeleuchtung sollte eigentlich nur bei Überspannung aussteigen, bei Unterspannung schaltet in der Regel alles ordentlich weg. (waren meines Wissens 9,2 oder 9,8 Volt) - das Display müsste dann sogar eine diesbezügliche Fehlermeldung gezeigt haben?!

Wenn zu befürchten steht, dass die Head-Elektronik gehimmelt wurde, bitte auch mal mit einem guten Multimeter bei laufendem Motor prüfen, was an Effektivspannung im Bordnetz ankommt, und ob da Spitzen (jenseits von 14V) drauf sind (die da nicht hingehören), dann wäre nämlich der LiMa-Regler im A.... oder die Batterie hätte einen derben Schaden (Pufferwirkung fehlt dann)!

Nicht, dass Du eine neue Elektronik auch gleich wieder riskierst...
Nach oben Nach unten
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Mi März 16, 2016 11:18 pm

Hi,

die Batterie hatte einen Knall weg und war tiefentladen...
Ich denke die Beleuchtung vom Tacho ist durch..der Rest geht...
Die Elektrik ist eh ein Chaos..was die da beim LOF Umbau gewerkelt haben Sad
Ich habe so einen tollen Relaiskasten unter dem Kennzeichen sitzen...keine Ahnung wofür No

4 Relais sind an Board...eins ist für den Blinker...

Aber wenn ich den Aufbau richtig verstanden habe..müßte doch der "Flasher" das Blinkermodul sein,oder?
Wo wir schon beim nächsten Thema sind Rolling Eyes

Ich vermute fast das dieser auch einen weg bekommen hat Sad
Es geht nur noch eine Seite von den Blinkern her ...Langsam kostet mich die Kiste den letzten Nerv..ich mache lieber Motoren,Fahrwerk usw..bevor ich mich mit der Schei* Elektrik herum ärgern muss Very Happy

Die Lima sll ja eh zu den schwächeren gehören..ist das soweit richtig?Sprich eine richtig gute Batteruie eigentlich unverzichtbar ist bei der 500er?

Gruß

Thomas
Nach oben Nach unten
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Do März 17, 2016 4:36 am

Hi,

so der Flasher funzt,haben ihn gerade überprüft...

Also geht morgen die Suche weiter Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Do März 17, 2016 8:56 am

Wenn der Flasher/Blinker einen weg hätte, geht keine von beiden Seiten mehr. Wenn eine nicht ging, ist es der Blinkerschalter links/rechts oder der Kabelbaum ab da gewesen.

Den originalen Flasher (Hitzdrahtblinker) habe ich vor vier Jahren auch gleich ersetzt. Ein unzuverlässiges Ding...


Die LiMa kann nicht generell schwach auf der Brust sein, egal was du da gehört hast. Denn gerade, wenn man versuchen würde, das mit einer Batterie hoher Kapazität wettzumachen, dann wäre die Batterie binnen kurzem futsch. Denn eine starke Batterie braucht auch mehr Bumms seitens der LiMa um rechtzeitig nachgeladen zu werden.

Hattest Du nicht anfangs geschrieben, dass die Panne nach "ständigem Starten" passiert ist? 10 bis max. 14 Ah sind schnell runtergeorgelt mit Anlasserstrom!

Es bleibt dabei, dass ein Multimeter eine gute Idee ist, um die Bordspannung tatsächlich mal zu prüfen. Damit kriegt man raus, ob die Batterie überhaupt noch geladen wird, oder immer "auf halb acht" hängt...


Zuletzt von konsolenritter am Do März 17, 2016 9:00 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Do März 17, 2016 8:59 am

Hi,

ja ,hatte ich..hatte die Flucht vom Riemen versucht einzustellen und für den Probelauf mehrmals kurz gestartet....


Vor allem haben die einen Knall....der Flasher 170 $ und der Blinkerschalter auch 169 $..der von der Scrambler 79 $...und das als Zubehörpreis Sad

Das soll mal einer verstehen....

Zum Glück habe ich da noch einen ,von der Scrambler,liegen..dürfte kja kein großer Akt sein...

MfG
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Do März 17, 2016 9:03 am

Den Blinker habe ich durch ein ganz normales VW-Elektronikteil ersetzt, der im Auto auf den typischen vierpoligen Würfelstecker passt. Den hatte ich für unter zehn Euro in der Bucht gefangen... Very Happy Man musste nur aufpassen, weil zwei der drei Anschlüsse vertauscht sind gegenüber der Originalbelegung bei VW.
Nach oben Nach unten
GEO
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 06.06.10
Alter : 52
Ort : Nordkirchen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Do März 17, 2016 10:03 am

Als das Blinker Modul würde ich an deiner Stelle auf elektronischem zurück greifen 19€ bei polo . Mit wahrnblinker !! Deine. Lima sollte ca 13,8-14,6 Volt bei 2000 Umdrehungen bringen und kleine oder große Batterie ist wurscht wenn mich nicht alles täuscht kann die lima 40-50 Amper leisten über denn Regler MfG geo
Nach oben Nach unten
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Do März 17, 2016 10:36 pm

Danke für die Infos Wink

@GEO

hättest Du eventuell mal eine Artnr bzw einen Link?Finde bei Polo nur das 99 € Relais..

Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Fr März 18, 2016 3:58 am

Nur zur Info,die 500er Lima hat 260 Watt
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Fr März 25, 2016 4:09 am

Hi,

so..Fehler gefunden Shocked
war schon zu einfach,um wahr zu sein...Polaris hat sich echt viele Gedanken gemacht,zumindest was die Elektrik angeht Evil or Very Mad
schön das die Stecker zwar codiert sind,aber trotzdem mehrere davon vorhanden sind...

Ich habe den 3 poligen Diagnosestecker vom Tacho mit einem passenden 3 poligen Stecker aus dem Kabelbaum verbunden Embarassed ,das hat die ganzen Probleme verursacht...nun habe ich aber die nächste frage..wozu ist der 3 polige Stecker vom Kabelbaum?Kontrolleuchten?Hat die Poli sowetwas serienmäßig?Die Farben bedeudten eigentlich Blinker....

Gruß
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Fr März 25, 2016 5:55 am


Welche Farben sinds denn?
Ein freifliegender (nicht angeschlossener) Stecker deutet auf Diagnose, z.B. gibts bei mir nen CANbus-Stecker...

Geht denn jetzt auch die Tachobeleuchtung bei Dir wieder, oder hats da was gehimmelt?
Nach oben Nach unten
GEO
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 06.06.10
Alter : 52
Ort : Nordkirchen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Fr März 25, 2016 6:05 am

Erlich gesagt haben die ammis es nicht so mit der Elektrik und kabelbaumen ,Verlegung wenn ich schon Dioden mitten im Kabel finde könnte ich ko..... mfg geo
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Fr März 25, 2016 6:56 am

Sei doch froh, dass sie welche vorgesehen haben! (Dioden)
Sonst wüsste der Strom bei Polaris doch nicht einmal, wo hinten und wo vorne ist an der Karre...!

lol! lol! lol!
Nach oben Nach unten
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Fr März 25, 2016 10:40 pm

Hi,

der Stecker hat folgende Farben :
dunkelblau-rot
dunkelblau
braun

und ja,der Tacho geht wieder...glück im Unglück Very Happy
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   So März 27, 2016 11:06 am


Also den Farben nach könnte das ein Accessory-Stecker sein, z. dt. ein Stecker für Zubehör, der absichtlich schon vorgesehen ist. Braun steht dabei immer für die Masse, DB/RD (dark blue with red) in der Regel für zündungsgeschaltetes Plus via Chassis-Relay.

Es würde mich demnach nicht wundern, wenn du bei dem dunkelblauen Kabel dauerhaft plus 12V gegen braun misst, und das dunkelblau-rote bei eingeschalteter Zündung (und nur dann) ebenfalls plus 12V gegen braun führt.

Dann ist es einfach ein Zubehörstecker, den Du nutzen kannst. Aber Achtung: Alles Zubehör zusammen darf. max 20A ziehen, und ich glaube die Amis überlasten das arme Chassis-Relay damit auch schon kräftig.
Nach oben Nach unten
tommy2fast
Mudding Expert
Mudding Expert


Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.05.14

BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   Mi März 30, 2016 1:40 am

Hi,

ich vermute auch stark einen Zubehörstecker...bloß schlecht wenn es gerade das passende gegenstück zum Diagnosestecker ist What a Face
Aber nun gut...ich habe das Ganze verfolgt...es scheint wirklich etwas mit den Blinkern zu tun zu haben,da dort der Blau-rote hinläuft..sprich zum Flasher...und dieser wird ja mit Dauerplus versorgt....

Gruß
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tachobeleuchtung geht nocht mehr   

Nach oben Nach unten
 
Tachobeleuchtung geht nocht mehr
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tacho geht nicht mehr!
» Radio geht nicht mehr|Fehler behoben- Closed -
» Astra F Caravan 2.0i 16V Rückwärtsgang geht nicht mehr rein
» Tachoschnecke geht nicht mehr
» innenraum astra f (beleuchtung mittelkonsole geht nicht mehr)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Elektrik....-
Gehe zu: