Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Batteriesymbol blinkt bei Volllast
Heute um 12:37 am von carstene

» Fat Boy springt nicht an
Fr Jun 01, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Bilder meiner Poli
Do Mai 31, 2018 8:24 am von Ralf.M

» Kreuzgelenk vordere Kardanwelle
So Mai 27, 2018 5:33 am von Ralf.M

» Neu aus Büdingen
Di Mai 22, 2018 4:06 am von Klempner

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Mai 20, 2018 3:10 am von maulwurf

» Sportsman verzurren auf Plattformanhänger
Do Mai 10, 2018 5:42 am von sp570treiber

» Öl Polaris 900 Rzr
Mi Apr 25, 2018 3:36 pm von Shoei

» Meine neue
Mo Apr 23, 2018 2:09 am von Michi1975

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 807 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist allradfan.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39278 Beiträge geschrieben zu 3663 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
maulwurf
 
DethStroke
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Gelesen im Polarisforum in die USA

Nach unten 
AutorNachricht
dutchgun
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 14.04.14
Alter : 62
Ort : Uithuizermeeden ( Niederlande)

BeitragThema: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 6:45 am

Sportman 570 hat ein paar kleinere Probleme.

- In 2014 einen software update. Hier auch ??
- Der Auspuff wird zu heiss. Dadurch kann mann die rechte Seite nicht mehr berühren; mann brennt sich. Auch wird dadurch den tank aufgewärmt und wird Benzin rausgedrückt im Entlüftungsschlauch. Das Benzin kommt hinter den Tacho hoch en spritzt auf die Kleidung.
In USA wird der tank von unten extra isoliert und verschiedene haben den Auspuff mit band umwickelt. Auch die tank Entlüftung wird nach unten verlegt, damit kein Sprit mehr rumfliegt.
Durch die warme des Auspuffs wird die Unterseite des sitses auch warm und geht aus seine Halterung nach unten.
- Fast alle haben auf eine andere Kerze gewechselt um den Leerlauf zu verbessern. Jetzt NGK CRE8.

Habe das hier nicht gelesen; sind diese problemchen hier nicht ???
Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 6:51 am

Hi dutchgun
Habe noch nichts von den gehört was du gesagt hast vielleicht wissen die 570er Sporti Fahrer was.
Nach oben Nach unten
dutchgun
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 14.04.14
Alter : 62
Ort : Uithuizermeeden ( Niederlande)

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 6:57 am

Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 7:32 am

Na ja der muss aber ein richtigen Fetten Arsch haben(Huge Butt) so wie der Schreibt das er den Sitz zerquetscht hat weil er durch das Aufwärmen vom Auspuff so weich geworden war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 7:52 am

Zumindest bislang kein derartiges Problem - auch meine Süsse ist mit ihrer 570er zufrieden wie am ersten Tag. Nur einmal Wechsel des Bremslichtschalters und eine abvibrierte

Wobei - bei der vorherigen Kymco hats gezischt, wenn du mit dem Bein an das Variogehäuse kamst. Da war echte Hitze dran, so dass man gerne breitbeinig gefahren ist
Nach oben Nach unten
dutchgun
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 14.04.14
Alter : 62
Ort : Uithuizermeeden ( Niederlande)

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 8:13 am

Wenn mann sich ein wenig einliest, haben mehrere Leute diese kleine Macken. Wobei die ATV's natürlich etwas anders als in BRD gefahren werden.
Das "schone" ist aber das keine seine machine hergeben will. Die machen die Anpassungen und fahren weiter, denn:
"It is the best machine on the market".
Und das liest mann gerne. Mann erwartet das Polaris diese Problemen anpassen wird. Dabei ist natürlich das Klima da drüben etwas anders als hier zu Lande.
Nach oben Nach unten
Krappe
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 29.09.14

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 9:20 am

Also bei mir keine der genanten Probleme lese auch viel im og Forum. Das einzige was ist das bremskabel. Aber zz ist fahren eh nicht drin denn es schneit und regnet abwechselnd. Echt ekelhaft das Wetter zz ca 10 cm Schnee
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Mi Okt 22, 2014 2:08 pm

Die 570er haben ein Hitzeproblem nur werden das in DE die wenigsten mitbekommen da es bei Strassenfahrt wahrscheinlich nicht bemerkt wird.
Auf den Trails ist ein solide Hose zu empfehlen da dir sonst die Haare am rechten Bein schmoren. Very Happy
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Ralf 68
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 23.03.11
Alter : 50
Ort : Mechernich

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Do Okt 23, 2014 7:47 am

Vorsicht bei dem umwickeln des Auspuffsrohr. CanAm hat auch Probleme mit der großen Hitzeentwicklung
bei den alten 800 mit G1 Rahmen. Da gingen einige Maschienen recht zügig in den Notlauf wegen Überhitzung. Ob das bei Polaris dann auch der Fall ist, kann ich natürlich nicht sagen.

Gruß
Ralf
Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   Do Okt 23, 2014 8:24 am

Hatte ich an meiner LTZ auch mal gehabt so ein Hitze Problem bis ich mir ein Komplette Auspuffanlage zugelegt hatte und alles aufeinander abgestimmt wurde Motor,Vergaser und wie gesagt die Komplettanlage und schon waren die Hitze Probleme gelöst.
Was sich nach den ganzen Umbau dann als Positive Entwicklung hinterher ausgestellt hat.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gelesen im Polarisforum in die USA   

Nach oben Nach unten
 
Gelesen im Polarisforum in die USA
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gelesen im Polarisforum in die USA
» Infos fürs Blutbild
» Eines der besten Bücher die ich gelesen habe...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Stellt eure Maschinen hier vor.... :: Alle ATV`s-
Gehe zu: