Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Ein neuer aus dem Hunsrück
Heute um 10:14 am von schlammperle

» Meine neue
Gestern um 7:50 pm von Michi1975

» sportsman 700e Scheinwerfer Lenker
Mo Aug 06, 2018 6:39 pm von Forest 570

» RZR 800 Läüft schlecht
Di Jul 31, 2018 6:37 pm von sugar

» Gruß aus dem Westerwald
Mo Jul 09, 2018 8:53 am von maulwurf

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Jul 01, 2018 1:24 am von DethStroke

» Die 12000 KM
So Jul 01, 2018 1:12 am von DethStroke

» Batteriesymbol blinkt bei Volllast
Sa Jun 30, 2018 9:31 pm von Smartie

» Fat Boy springt nicht an
Fr Jun 01, 2018 8:04 am von Ralf.M

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 812 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist haschdi.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39330 Beiträge geschrieben zu 3674 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches

Nach unten 
AutorNachricht
Hellfire
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Sa Jun 14, 2014 1:56 pm

Hallo zusammen, ich kann aktuell eine Scrambler 850 kaufen und wollte gerne mal verschiedenes von euch wissen:

Könnt ihr mir sagen, wieviel Km so ein Motor aushält, wenn er immer Warm gefahren wurde ?
Was geht gerne an der Scrambler 850 kaputt oder ähnliches ?
Auf was muss ich speziell achten beim Kauf der Scrambler ?
Habt ihr sonst etwas spezielles was ihr mir empfehlt ?

Ich freue mich auf viele Antworten.


Vielen Dank

Julian
Nach oben Nach unten
kriss
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.02.14
Alter : 53
Ort : Bödefeld

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Sa Jun 14, 2014 11:44 pm

hab die scrambler aber erst 800 km druf bin sehr zu frieden . die Scrambler ist gut zu kontrolieren die Bighorn Reifen gute Allrounder . RMX hat gerade ein tollen Bericht dazu in den News . Schau mal in Ebay da ist eine sieht gut aus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   So Jun 15, 2014 3:29 am

kriss schrieb:
hab die scrambler aber erst 800 km druf bin sehr zu frieden . die Scrambler ist gut zu kontrolieren die Bighorn Reifen gute Allrounder . RMX hat gerade ein tollen Bericht dazu in den News . Schau mal in Ebay da ist eine sieht gut aus

Das ist der Bericht dazu http://www.rmx-racing.com/rmx-news/rmx-news-6-14/flipviewerxpress.html
Nach oben Nach unten
Hellfire
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   So Jun 15, 2014 8:28 am

Hallo danke schonmal für eure Kommentare und für den Link.

Leider werden in dem Link nicht alle meine Fragen beantwortet.

Die Wichtigste Frage wäre mir was so ein Motor aushält an KM Leistung ?


Gruß Julian
Nach oben Nach unten
Smartie
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 47
Ort : Rostock

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Mo Jun 16, 2014 12:06 am

Ich glaube, keiner wird Dir dazu eine Antwort geben (können). Es hängt von Dir ab und der Pflege, die Du der guten zuteil werden lässt. Unser Admin "Das Tier" hat mit seiner SP800 über 26000 km gespult. Weitere Erfahrungswerte hat bisher, glaube ich, keiner gesammelt.
Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1118
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Mo Jun 16, 2014 3:42 am

Hi
Ich glaube wenn man den Motor immer schön warm fährt und nicht immer nur Vollgas fährt und immer schön ein Ölwechsel macht wirste schon ein Paar Tausende km Freude haben.Ich denke mal das der 850er - 2 Zylinder Motor schon ein guter ausgereifter Motor ist der noch Potential nach oben hat.
Mir ist auch nichts bekannt das es eine Anzahl von erhöhten Motorschäden gibt.
Also der Motor hält schon darüber würde ich mir keine Gedanken machen,eher darüber wenn du ein 20 PS Quad gefahren bist und jetzt auf die Scrembler umsteigen willst das ist schon ein Unterschied da brauchst du eigentlich ein Waffenschein.
Nach oben Nach unten
Hellfire
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Mo Jun 16, 2014 7:31 am

Hi ja also ich werde auf die Scrambler umsteigen, man kann fast sagen es dauert nicht mehr lange. Ich werde denke ich ende der Woche die Zeit haben, das Quad zukaufen und es Abzuholen.
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Mi Jun 18, 2014 11:29 am

Hat eigentlich schon jemand 15000 Kilometer mit der850iger geschafft ?
Nach oben Nach unten
kriss
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.02.14
Alter : 53
Ort : Bödefeld

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Mi Jun 18, 2014 9:47 pm

Hellfire schrieb:
Hi ja also ich werde auf die Scrambler umsteigen, man kann fast sagen es dauert nicht mehr lange. Ich werde denke ich ende der Woche die Zeit haben, das Quad zukaufen und es Abzuholen.
ist ne gute Entscheidung vor allem das Handling sau gut bin vorab KTM 525 gefahren hatte erst bedenken weil ich doch irgendwie was schnelles suchte wo man auch mal mit driften kann und dann noch Trial bzw starkes Gelände fahren kann ... hier hab ich mein ATV gefunden  cheers 
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Fr Jun 20, 2014 1:57 am

Sieh es mal so,wenn ich meine Betriebsstunden auf Strassenkilometer umrechne hat meine 500er locker 40000km drauf.
Und nur 1x Ventile eingestellt und 1x eine neue Kerze.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   Fr Jun 20, 2014 2:46 am

Belastbares kann da sicher keiner was zu sagen - glaube aber nicht, dass der Motor das erste Problem bereiten wird. Vergleichbare Motorradmotoren halten da bis zur ersten Revision idR ca 80Tkm und mehr. Viel stärker belastet sind da Fahrwerkslager, Gelenkwellen und Spurstangenköpfe und fallen demzufolge davor aus. Man muss sich aber drüber im Klaren sein, dass diese Teile an einem ATV ein Verschleißartikel sind - ein Ausfall ist da nichts Aussergewöhnliches, je nach Nutzung und Umgang mit dem Fahrzeug kommt das früher oder später; aber es kommt definitiv
Der Giftfaktor Nummer 1 ist da Wasser - egal ob durch Tauchbad oder durch Hochdruckreiniger und Reinigungsmittel. Wer hier mit Hirn an die Sache rangeht und entsprechend Vorkehrung trifft oder ggf nachsorgt, hat lange Freude an seinem Teil.
Grundsätzlich baut Polaris die Sportsman und Derivate für den professionellen Einsatz im Wald und hat da schon ein wenig Reserven eingebaut, aber Unfug kann man immer anstellen. Entscheidend ist dann aber, dass Polaris auch sehr reparaturfreundlich konstruiert hat, so dass ein Defekt bei Vorliegen der Ersatzteile schnell wieder in Betrieb zu setzen ist. Und da dürfte meines Erachtens auch der größte Unterschied zur Konkurrenz bei Kymhoyakasuki sein.

Grundsätzlich liest man zur Scrambler 850 nur Gutes und in verschiedenen Tests wird die Scrambler im Vergleich zur leistungsstärkeren Canam trotzdem als die bessere Wahl empfunden, weil das Gesamtkonzept hinsichtlich Fahrbarkeit durch die Mehrleistung der Canam nicht wett gemacht wird - oder mit anderen Worten - die Canam beschleunigt zwar schneller, aber die Scrambler kommt trotzdem früher an und der Fahrer steigt entspannter ab
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches   

Nach oben Nach unten
 
Paar fragen zu einer Scrambler 850 oder ähnliches
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Push / Pull Trainingsplan - Ein paar Fragen
» Ich hätte da mal ein paar Fragen...
» Ein paar Fragen..
» Muskelaufbau: Kontrollierte oder explosive Bewegungsausführung?
» Hiiiiiiiilfeee !!! Anlasser oder Batterie bockt !!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Stellt eure Maschinen hier vor.... :: Alle ATV`s-
Gehe zu: