Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Gruß aus dem Westerwald
Mo Jul 09, 2018 8:53 am von maulwurf

» Meine neue
So Jul 01, 2018 1:27 am von DethStroke

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Jul 01, 2018 1:24 am von DethStroke

» Die 12000 KM
So Jul 01, 2018 1:12 am von DethStroke

» Batteriesymbol blinkt bei Volllast
Sa Jun 30, 2018 9:31 pm von Smartie

» Fat Boy springt nicht an
Fr Jun 01, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Bilder meiner Poli
Do Mai 31, 2018 8:24 am von Ralf.M

» Kreuzgelenk vordere Kardanwelle
So Mai 27, 2018 5:33 am von Ralf.M

» Neu aus Büdingen
Di Mai 22, 2018 4:06 am von Klempner

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 808 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist ddrumjoe.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39312 Beiträge geschrieben zu 3669 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Elektikprobleme bei EFI 800

Nach unten 
AutorNachricht
mog-marty
Mudding Looser
Mudding Looser


Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 14.10.13

BeitragThema: Elektikprobleme bei EFI 800   Fr Jun 06, 2014 5:40 am

Servus zusammen

Bei meiner 800er gibt es einige Elektrikprobleme.

1.Lenkerschalter links Wackelkontakt
2.Tankanzeige zeigt immer voll
3.Rückfahrscheinerfer leuchtet immer
Was kann ich dagegen tun ?

Wo ist der Schalter für den Rückfahtscheiwerfer?

Gruß Martin
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Elektikprobleme bei EFI 800   Fr Jun 06, 2014 2:25 pm

Zu 1.wechsel den Schalter
zu 2.lebe damit oder kaufe dir eine neue Gebereinheit
zu 3.normal hast du einen Schalter vorn,wenn nicht dreh die Lampe raus

 bounce 
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
dennyrausch
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Fische Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 10.07.13
Alter : 44
Ort : Breitenbach- Hatterode

BeitragThema: Re: Elektikprobleme bei EFI 800   Sa Jun 07, 2014 9:49 pm

Moin

Ja das problem mit der lenkerarmatur hat schon einige beschäftigt, kleiner tipp noch dazu, wechsel sie inklusive der steckverbindung die unterhalb vom lenker in der verkleidung sitzt. Der oder die stecker waren bei mir der hauptgrund für das versagen der lenkerarmatur.
Die tankuhr ist halt nun mal in einem land entwickelt worden wo der sprit billig ist... Aufdrehen und nachschauen ist pflicht, wobei ich bei meiner 800er die 100km marke nicht sehr weit überschreite.
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Elektikprobleme bei EFI 800   Sa Jun 07, 2014 11:46 pm

zu 2 (Tankgeber):

Der kann mechanisch hängen (hatte Roland anfangs auch). Es kann aber auch was elektrisches sein. Mit einem Multimeter bewaffnet kann man den Widerstandswert des Tankgebers durchmessen. Wenn der in einem sinnvollen Rahmen liegt, kann es noch am Kabelbaum oder am zentralen Instrument im Podlight liegen.

Verweise:
http://polaris.forumieren.com/t1706-tankanzeige-funktioniert-nicht?

http://polaris.forumieren.com/t2641-tankanzeige-blinkt?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Elektikprobleme bei EFI 800   

Nach oben Nach unten
 
Elektikprobleme bei EFI 800
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Elektrik....-
Gehe zu: