Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Ein neuer aus dem Hunsrück
Heute um 10:14 am von schlammperle

» Meine neue
Gestern um 7:50 pm von Michi1975

» sportsman 700e Scheinwerfer Lenker
Mo Aug 06, 2018 6:39 pm von Forest 570

» RZR 800 Läüft schlecht
Di Jul 31, 2018 6:37 pm von sugar

» Gruß aus dem Westerwald
Mo Jul 09, 2018 8:53 am von maulwurf

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Jul 01, 2018 1:24 am von DethStroke

» Die 12000 KM
So Jul 01, 2018 1:12 am von DethStroke

» Batteriesymbol blinkt bei Volllast
Sa Jun 30, 2018 9:31 pm von Smartie

» Fat Boy springt nicht an
Fr Jun 01, 2018 8:04 am von Ralf.M

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 812 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist haschdi.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39330 Beiträge geschrieben zu 3674 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?

Nach unten 
AutorNachricht
Christian86
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   So Jan 26, 2014 5:36 am

Hallo,

ich möchte mir eine neue Polaris Sportsman zulegen. Nun habe ich bei meinem Händler 2 Modelle zur Auswahl und kann mich nicht entscheiden. Vielleicht könnt ihr mir helfen, mich zu entscheiden:

1. Sportsman 570 Forest in grün: Pro: Neues Modell mit mehr Leistung Kaufpreis: 7.650 € (es ist ein Maschinenring Rabatt berücksichtigt, normaler Kaufpreis: 8.490 €)

2. Sportsman 500 HO Forest *Limited Edition* in Silber: Pro: EBS (Motorbremssystem) und Sonderfarbe Kaufpreis: ca 7600 € (kein Maschinenring Rabatt möglich)


Nun die Gemeinsamkeiten: Beide Fahrzeuge sind nagelneu, haben eine Seilwinde!

Der Große Unterschied: Die 500er hat einen Vergaser und die 570er schon die elektronische Einspritztechnik EFI

Welche würdet ihr nehmen?

Vielen Dank :-)

Grüße
Christian
Nach oben Nach unten
Ralf.M
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 1118
Anmeldedatum : 06.12.12

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   So Jan 26, 2014 5:48 am

Hi ich würde die 570er nehmen schon alleine wegen der Einspritzanlage
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 55
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   So Jan 26, 2014 6:00 am

Hi Christian

Da gibt es von meiner Seite aus nichts zu Überlegen.
Nimm die 570ziger. Das ist jetzt die erste Wahl.
Motor / leistung / EFI usw. sind up to Date.....

P.S Vergess Deine Vorstellung bitte nicht. Danke. Wink Wink 

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   So Jan 26, 2014 6:49 am

würd auch die 570 nehmen, geht wohl GUT vorwärts und scheint auch durch den überarbeiteten motor sparsamer zu sein (glaub haben 80g co2 eingespart im vergleich zu vorher).
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   So Jan 26, 2014 8:15 am

ich HAB die 570er genommen - nicht nur wegen der Mehrleistung, auch die Lima ist mit 560W deutlich stärker, in der LoF sind BigHorns montiert, 910kg Anhängelast, 105km/h eingetragen.

Das fehlende EBS kann ich locker verschmerzen - im Gegenteil, ich wollte es gar nicht haben, da der Bedarf für mich zu selten wäre und dann reicht mir die Bremse. Zudem spare ich mir den Mehrverbrauch aus dem EBS.

Was ich aber in jedem Fall wieder bestellen würde wäre EPS - die Servo ist einfach genial und bei langsamer Fahrt unbezahlbar.

So gesehen würde ich keines der beiden Standmodelle nehmen - das Eine veraltet (sorry, ist leider so) und dem Anderen fehlt die Servo
Nach oben Nach unten
ralfbub
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Schütze Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 24.02.13
Alter : 48
Ort : Bad Staffelstein ,Oberfranken

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   So Jan 26, 2014 9:11 am

Keine Frage, die 570er natürlich. Ist das neueste Modell, mehr Leisung und Einspritzung.
Nach oben Nach unten
SQ1
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Schütze Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 41
Ort : Neustadt

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   So Jan 26, 2014 9:01 pm

Vom Grundsatz her schließe ich mich allen Vorrednern an.
Die 570er ist auf jeden Fall die bessere Wahl.
Was noch nicht aufgezählt wurde ist die bessere Ergonomie gegenüber der 500er. Man sitzt einfach besser drauf.....
Ich habe auch die 570er mit EPS genommen und kann Hubert zur zustimmen.
Der Aufpreis von 500,-- für das EPS ist sehr gut investiert......

Gruß Sascha
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mo Jan 27, 2014 3:41 am

Da die 570iger mehr Leistung und Bighörnchen Bereifung hat ist sie auf dem Papier klar die bessre Wahl.AAbbeerr die 500 wird wohl in wenigen Monaten als Ladenhüter mit nem hübschen Preisabschlag verramscht werden,(leider ohne Servolenkung)auf alle fälle kann man die 500 als ausgereift bezeichnen.Ergonomie ist,wenn die Maschine zum Fahrer passt,alles andre ist Werbung.Einspritzung und Benzinsparen bei ATVs ist vergleichbar mit Politiker und Ehrlich.Wer nicht grad zwischen 0-und 3000 Meter über Meereshöhe pendelt kommt mit nem Vergaser und Choke auch übre Runden.Wichtiger ist das Einsatzgebiet,Strasse mit ab und an mal leichtes Gelände==> 570iger(mit EPS). Häufiger im Modder unterwegs==> 500derter.
Probefahrten mit beiden machen und aussem Bauch entscheiden,alle vorher angeführte Fakten sind dann eh nur "Graue Theorie"
Nach oben Nach unten
maulwurf
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2262
Anmeldedatum : 08.11.09
Alter : 62
Ort : Ratingen

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mo Jan 27, 2014 9:10 am

Ich würde mir auch die 570er kaufen, aber aus Gründen der Höflichkeit wäre eine kurze Vorstellung auch nicht Schlecht gewesen ist Halt meine Meinung.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mo Jan 27, 2014 9:23 am

Was hat jetzt die Frage ob im Schlamm unterwegs mit der Wahl zwischen 500er oder 570er zu tun? Vom Fahrwerk, vom Allradsystem und der Geometrie sind beide gleich, EBS hat im Schlamm ja wohl untergeordnete Bedeutung, also was soll dieses an den Haaren herbei gezogene Statement?

Jeder soll das nehmen was er denkt, dass es für ihn richtig ist.

Der einzig wirkliche Vorteil den die 500er hat ist die einfache Vergasertechnik die jeder Dorfschlosser gebacken bekommt.

Wobei EFI schon seit Jahren bei ATV kein Hexenwerk mehr ist

Und ich denke recht viel mehr an echtem Inhalt gibts da nicht mehr zu sagen
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mo Jan 27, 2014 9:34 am

naja EBS im schlamm braucht man nicht, aber offroad generell ist das schon ganz net Wink
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mo Jan 27, 2014 3:02 pm

Kann mich zwar nicht erinnern irgendwas über EBS geschrieben zu haben,aber mit den Worten unserer werten Bundeskanzlerin gesagt: der Kauf einer 570 iger ist ALTERNATIVLOS  lol! 
Nach oben Nach unten
Christian86
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mi Jan 29, 2014 9:11 am

Vielen Dank für die Antworten. War heute beim Händler und hab mir die Maschinen angeschaut. Ich werde defintiv die 570er mit EBS nehmen :-)

Jetzt hab ich nur noch eine Entscheidung zu treffen: original Bereifung oder BigHorn
Beide gibt es serienmäßig. Mein Händler meint aber dass die BigHorn ab 60 KmH ziemlich laut werden.

Könnt ihr mir dazu weiterhelfen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mi Jan 29, 2014 9:33 am

mir hat der Händler gesagt, dass die Bighorn an der 570er bei LoF Standard sind - wohl eine Forderung der Zulasungsbehörden
Nach oben Nach unten
German-Redneck
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 22.02.13
Alter : 27
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mi Jan 29, 2014 9:57 am

würd die bighorn nehmen =)
Nach oben Nach unten
SQ1
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Schütze Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 41
Ort : Neustadt

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Mi Jan 29, 2014 7:22 pm

Die Bighorn sind Serie und keinesfalls lauter......und damit erste Wahl
Nach oben Nach unten
Christian86
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Fr Jan 31, 2014 9:30 am

Danke für eure Ratschläge. War gestern beim Händler und hab mir nochmal alles angeschaut und auch gefragt ob Lieferung mit bighorns möglich ist.

Morgen werde ich dann nochmal zum Händler fahren und meinen Bestellung fix machen:

Sportsman 570 EPS, weiß mit Aufkleberkit der letzte Woche am Dealermeeting veröffentlicht wurde + Bighorn Bereifung


Freu mich schon, hoffentlich dauert die Lieferung nicht zu lange :-)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   Fr Jan 31, 2014 10:10 am

Gute Wahl - so haben wir unsere Sportys auch bestellt

Vergiss aber die technischen Daten auf der Poli Webseite - mit den Bighorns haben wir an der Vorderachse eine Breite von 125cm unbelastet. Hab ganz schön doof gekuckt als wir sie auf dem Hänger aufladen wollten. Mit aufgesessenem Fahrer waren das dann 128cm
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?   

Nach oben Nach unten
 
Kauf einer neuen Sportsman... aber welche?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nippel schmieren
» Welche Dextrose (nach dem Training)
» Bilder von meiner Sportsman 500 HO
» Hitzestau Polaris sportsman 800
» wie kriegt man die sportsman 500 ho n bisschen straffer?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Stellt eure Maschinen hier vor.... :: Alle ATV`s-
Gehe zu: