Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Gruß aus dem Westerwald
Mo Jul 09, 2018 8:53 am von maulwurf

» Meine neue
So Jul 01, 2018 1:27 am von DethStroke

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Jul 01, 2018 1:24 am von DethStroke

» Die 12000 KM
So Jul 01, 2018 1:12 am von DethStroke

» Batteriesymbol blinkt bei Volllast
Sa Jun 30, 2018 9:31 pm von Smartie

» Fat Boy springt nicht an
Fr Jun 01, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Bilder meiner Poli
Do Mai 31, 2018 8:24 am von Ralf.M

» Kreuzgelenk vordere Kardanwelle
So Mai 27, 2018 5:33 am von Ralf.M

» Neu aus Büdingen
Di Mai 22, 2018 4:06 am von Klempner

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 808 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist ddrumjoe.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39312 Beiträge geschrieben zu 3669 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Rückenlehne Sportsman X2

Nach unten 
AutorNachricht
enduropoint-sibiu
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Sibiu / Rumänien

BeitragThema: Rückenlehne Sportsman X2   Mi Dez 18, 2013 9:01 am

Wenn ich den Sitz meiner Sportsman für 2 Personen umbaue muß ich die Rückenlehne für den Sozius aus dem "Laderaum" ausklappen und die für den Einmannbetrieb nach hinten umlegen.
Bei mir rastet da nichts ein, die hintere Rückenlehne kippt bis sie von der "umgelegten" gestoppt wird nach vorne, hat also keinen Halt.

Ist da bei mir was faul oder ist das üblich?
Nach oben Nach unten
http://www.enduropoint-sibiu.de
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Rückenlehne Sportsman X2   Mi Dez 18, 2013 9:38 am

Wahrscheinlich hat sich Dreck drin gesammelt(hatte ich schon ein paar mal).
Als erstes kannst du versuchen sie richtig schnell nach oben zu ziehen,mit etwas Glueck rastet sie ein.
Naechste Moeglichkeit,Dampfreiniger reinhalten.
Unterhalb der Lehne befindet sich die Mechanik und wenn du Glueck mit dem Dampfstrahler hast spruehe etwas WD 40 rein.
Wenn das alles nichts bringt musst du sie ausbauen und reinigen.
Wuensch dir viel Glueck,ich habe das sicher 2x im Jahr. Rolling Eyes 
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
enduropoint-sibiu
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Sibiu / Rumänien

BeitragThema: Re: Rückenlehne Sportsman X2   Do Dez 19, 2013 4:13 am

Danke für den Tip Cariboo.

Musste die Rückenlehne ausbauen, der Haltemechanismus war total verrostet und ist dadurch nicht mehr eingerastet.
Mit viel WD 40 funktionierts jetzt wieder
Nach oben Nach unten
http://www.enduropoint-sibiu.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rückenlehne Sportsman X2   

Nach oben Nach unten
 
Rückenlehne Sportsman X2
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bilder von meiner Sportsman 500 HO
» Hitzestau Polaris sportsman 800
» wie kriegt man die sportsman 500 ho n bisschen straffer?
» Kühlung sportsman 800
» Neus Model der Sportsman 800

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Aufbau-
Gehe zu: