Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Sportsmann xp 1000 Display
Gestern um 9:00 pm von Mosti

» Strassenreifen auf Sportsman 1000XP? 15" ev. Wer hat Erfahrung.
Gestern um 6:15 am von Forest 570

» Bremslichtschalter wechseln. Wie?
Sa Okt 13, 2018 10:28 pm von Andreas K

» Scrambler nur DREI Bremsscheiben???
Mo Okt 01, 2018 6:51 am von Kotzekocher1

» 850 xp Start nur mit Daumengas
Di Sep 25, 2018 4:44 am von Kotzekocher1

» Wo bekomme ich Ersatzteile her
So Sep 23, 2018 2:51 am von Ralf.M

» Scrambler 850 Clutch Kit
Sa Sep 15, 2018 6:05 am von Kotzekocher1

» Scrambler 850 Startet früh schlecht
Sa Sep 15, 2018 5:51 am von Kotzekocher1

» Spurplatten / welche und worauf achten ?
Mi Sep 12, 2018 7:32 pm von Angel33

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 819 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Turboprinz88.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39426 Beiträge geschrieben zu 3690 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Bremsanlage bei 800deter Hinten....

Nach unten 
AutorNachricht
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mo Apr 12, 2010 9:23 pm

An die 800deter Fraktion hier.....

Hab da doch mal so eine Bescheidene Frage.
Sind bei Euren Maschineb an der Hinterhand auch Re. & Li. jeweils eine Bremsscheibe montiert?
Ich komme deswegen darauf weil ich letztens ne 800 deter mit nur einem Stopper hinten gesehen habe.
Gab es da zwei Varianten.Oder ist das Baujahr bedingt ? Oder wie.
Aufklärung wäre nicht schlecht.

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
sidecar-anthon
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 54
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mo Apr 12, 2010 9:40 pm

800ter SM, Baujahr 2006 hinten nur eine Scheibe (rechts) dafür aber Doppelauspuff cheers
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mo Apr 12, 2010 9:50 pm

Mmmmmmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhh.......
Was hab ich denn dann für ne komische zusammengewürfelte Kiste ??
Meine SP auch eine von den ersten.05 er.
Aber evtl.liegt es ja am Importeur Egimotors ( Italia ).Da kommt meine ja her.
Die haben bestimmt gedacht doppelt gemoppelt bremst besser.
Dann hab ich eine " richtige " Rarität.Ist bestimmt richtig was wert das Teil.
Könnte ich ja bestimmt als " Spezial Edition " gut verscherbeln.Dann klappts mit dem RZR noch vor meinem 50zigsten. lol! lol! lol!
Und was bei euch anderen so verbaubt.Eine oder auch zwei oder gar keine.... Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
sidecar-anthon
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 54
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mo Apr 12, 2010 11:53 pm

Laughing Laughing Laughing

doppelte Bremswirkung ist das Eine, dafür aber auch doppelte Fehlerquelle bzw. doppelter Kostenfaktor Razz

außerdem: "Wer bremst verliert" oder "Wer bremst ist feige". Ich verlass mich meistens auf meinen rechten Daumen Laughing
Nach oben Nach unten
Christoph
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 34
Ort : Eckernförde

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Apr 13, 2010 3:48 am

Moin moin,

ich habe das mal bei einer Linhai erlebt. zur selben Zeit gekauft und nur geringe Abweichungen bei der Herstellung.

Der Witz ist allerdings, dass bei der Maschine mit zwei Bremsen hinten, lediglich die Parkbremse auf eine eigene Scheibe wirkte.

Das vermute ich auch in deinem Fall.

MFG Christoph
Nach oben Nach unten
http://www.atv-friends.de
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Apr 13, 2010 6:51 am

@ christoph

Bei meiner wirken beide Bremssysteme auf beide Scheiben.Es sind auch pro Sattel zwei Stahlflexleitungen verlegt.1 X Für Fußbremskreis & 1 X für den Handbremskreis.
Bei meiner ist die Bremsanlage so geschaltet.
Handbremshebel NUR betätigung Bremse Hinten.
Fußbremse Intregral auf alle 4 Stopper.
cheers cheers

Gruß bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
sidecar-anthon
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 54
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Apr 13, 2010 9:15 am

Seltsam, seltsam bei mir gehts oben auf alle 3 und unten nur hinten. Nach welchem Muster baut Polaris - wird dort bei der Montage gewürfelt? Ich fänd 2 getrennte Kreise besser und ein ordentlicher Fußbremshebel tät auch mal Not.
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Apr 13, 2010 6:16 pm

Meines Wissens ( Ich weiß aber nicht viel ) wurden die Maschinen zusätzlich bei " Egimotors " noch modifiziert.So in Handarbeit.Bin mir da aber wirglich nicht ganz sicher.
Aber wir haben doch hier auch ein Mitglied im Forum,der fährt doch glaub ich auch ne 800deter von Egi ! Der sollte dann mal bei seiner Lucki Lucki machen......

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
ron stinger
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 31.03.10
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Apr 13, 2010 7:07 pm

Zitat :
Meines Wissens ( Ich weiß aber nicht viel ) wurden die Maschinen zusätzlich bei " Egimotors " noch modifiziert.
denk ich nicht das der importeur so ein aufwand betereibt der wird die kisten nur nach eu-standart umbauen

sone integralbremse ist schon shit im gelände gerade bei bergab, auf der straße aber super einmal drauf und die kiste steht
Nach oben Nach unten
bushi
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 723
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 52
Ort : Weserbergland

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mi Apr 14, 2010 12:44 am

EZ 04.2005

und eine bremse hi-re Very Happy

bushmaster
Nach oben Nach unten
scuba007
Greenhorn
Greenhorn
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 29.03.10
Ort : Hilter/Borgloh

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mi Apr 14, 2010 1:09 am

Bei meiner Bj. 2006 eine Scheibe hinten rechts, die über den Fußhebel betätigt wird.

Handbremshebel dann Integral, was einem beim Hill Climbing ganz schön ins Schwitzen bringen kann, wenn man mal rückwärts wieder runter muss. affraid Aus dem Grund werde ich das mal umbauen, so das Handbremshebel vorne und Fußhebel hinten wirkt.

Gruß,

Frenny
Nach oben Nach unten
sidecar-anthon
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 54
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mi Apr 14, 2010 2:13 am

Die Idee hatte ich auch schon mal, allerdings wollte ich den Fußbremshebel komplett ersetzen mit der rechten Lenkerarmatur vom 6x6. Dann wäre eine saubere Trennung von VA und HA möglich. Projekt liegt aber im Moment auf Eis,
die Dicke kostet mich ja so schon genug Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Christoph
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 34
Ort : Eckernförde

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mi Apr 14, 2010 7:20 am

Ich weiss bei meiner, da die ja den Zusatz International trägt, dass die Fußbremse integral wirkt und die Handbremse nur hinten.

Das muss wohl irgendwie europäischer Standart sein. Die 800derter trägt den intl. Zusatz nicht und hat daher wie in USA üblich das Fußbremspedal für hinten und den Handbremshebel für die Integralbremse... Dass ist das, was ich weis.

Vielleicht musste Egimotors "damals" diesen Aufwand betreiben, damit eine Europaweite Legitimation stattfinden konnte, bis später andere Hersteller Fahrzeuge mit lediglich einer Bremse hinten eine Homoligation bekamen. Dann kann man sich ja darauf "berufen" oder so ähnlich.

Das wäre jetzt in diesem Fall mein Gedankengang.

Man hat das ATV und Quad ja eh nicht sonderlich auf den Straßen sehen wollen.

Sie sind laut, saufen für ihre Größe viel Benzin, der 4x4 ist auf der Straße auch nicht sonderlich hilfreich... Beim Hobby werden einem doch gerne mal Steine in den Weg geschkissen!!! Bis es der Fanatiker mit Pioniergeiste geschafft hat, alle aus dem Weg zu räumen.
Wenn dazu eine zweite Bremse hinten gehört... Warum nicht???


LG Christoph
Nach oben Nach unten
http://www.atv-friends.de
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mi Apr 14, 2010 7:51 am

Klingt alles recht Einleuchtent.ist ja auch schnuppe.Hauptsache das teil Bremst.
Evtl.liegt es ja auch daran das die Egi Maschinen über ein COC Zertifikat verfügen.Hat meine auch.Nur da steht dann VKP 15 KW Leistung.Voll der Brüller.Meine war auch Gedrosselt mit einer Querschnittsverengung im Ansaugflansch (Vergaser / ZK). Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
Hightower
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 11.11.09
Alter : 48
Ort : 24398 Karby

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mi Apr 14, 2010 10:16 am

Hi meine 2008er 800er

Hi rechts eine Scheibe. Handbremshebel integral. Fußhebel nur HA.


@scuba

Beim zurück Rollen.............

nehmen wir mal an man wäre mit Allrad vorwärts einen Berg rauf den man nicht schafft und rollt dann rückwärts runter. Nehmen wir weiter an man hätte das im L Gang getan.
Ist dann beim Rückwärtsrollen noch Allrad drinn oder nicht? Idea
Wenn ja dann nützt das nichts die Bremssysteme in irgendeiner Weise zu trennen. Bremst man nämlich und der allrad ist noch drinn macht man, egal mit welcher Bremse, ein schönes Mänchen. No No
Ich hatte mal eine alte Bigbear die hatte permanent Allrad. Gleich Situation wie oben beschrieben kann nur sagen extrem unangenehm.

Oder ist der Allrad nicht drinn. Bitte mal ausprobieren.

Mit ADC verhält sich das so. Beim Zurückrollen gibt es nur Bremswirkung wenn man kurz stppt und in den R-Gang wechselt sonst nicht.

mfg
Hightower
Nach oben Nach unten
sidecar-anthon
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 829
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 54
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mi Apr 14, 2010 7:35 pm

Der Allrad ist im R-Gang nicht drin, der kommt dort nur dazu, wenn man den "Power-Button" drückt. Hang rückwärts runter ist schon blöd, da die HA immer mit gebremst wird und entsprechende Geschwindigkeit voraus gesetzt, dann wirklich der R-Überschlag droht. Darum wäre mir ein Hebelchen nur für die VA viel lieber.
Nach oben Nach unten
Kermit
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 15.03.10
Ort : Nienstedt / Deister

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   So Jun 20, 2010 9:32 am

sidecar-anthon schrieb:
Laughing Laughing Laughing

doppelte Bremswirkung ist das Eine, dafür aber auch doppelte Fehlerquelle bzw. doppelter Kostenfaktor Razz

außerdem: "Wer bremst verliert" oder "Wer bremst ist feige". Ich verlass mich meistens auf meinen rechten Daumen Laughing

RICHTIG! Nach 12.000 KM waren die Scheiben hinten noch perfekt. Ich habe seit 3 Jahren einen Satz neue Scheiben liegen....und werde den wohl nie mehr brauchen. geek
Nach oben Nach unten
http://www.glatzelonline.de
Teakwondoboy
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 662
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 28
Ort : bei Neustadt Orla

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mo Mai 02, 2011 5:55 am

Hallo!

Also ich habe auch die 06er Sportsman 800 EFI.

Auch ich habe hinten nur eine Bremsscheibe. Prinzipjell funktioniert das ganz gut mit dem Bremsen. Jedenfalls mit der Integralbremse. Diese ist bei mir vorne und ganz ehrlich ich will keine 2 bremsen vorne haben wo ich getrennt bremse. Bin sehr zufrieden mit der Integralbremse. Was mich allerdings stört ist das hinten nur die eine Bremse ist, diese wirkt zwar auf beide Räder, aber das geht da durch die ganzen Gelenke, das ist eine Materialbeanspruchung weiß nicht finde das nicht so gut. Und dann muss ja hinten das Differential noch dauergesperrt sein wegen der Bremse, d.h. In kurven auf der Straße mehr Abrieb. Ich baue hinten auf jeden Fall noch eine 2-te Bremse ein und dann mal schauen will so nen Differenzial von so ner Tourer da rein bauen weiß nur net ob das geht...
Nach oben Nach unten
Kermit
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 15.03.10
Ort : Nienstedt / Deister

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Mo Mai 02, 2011 8:59 am

Teakwondoboy schrieb:
Hallo!

Also ich habe auch die 06er Sportsman 800 EFI
...d.h. In kurven auf der Straße mehr Abrieb. Ich baue hinten auf jeden Fall noch eine 2-te Bremse ein und dann mal schauen will so nen Differenzial von so ner Tourer da rein bauen weiß nur net ob das geht...
Meine XP 850 hat hinten 2 Scheiben und ich bin der Meinung, daß sie wesentlich besser bremst als unsere 800er mit nur einer Scheibe. Dazu kommt, daß die Kiste in engen Radien hinten kaum radiert. Auch das ist bei der 800er wesentlich ausgeprägter. 
Nach oben Nach unten
http://www.glatzelonline.de
GEO
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 06.06.10
Alter : 53
Ort : Nordkirchen

BeitragThema: Bremsanlage bei 800deter Hinten....    Di Mai 03, 2011 6:23 am

Hallo
Fahre auch die 800. Bj. 2006 und habe nur eine Bremsscheibe Rechts und es Stört mich nicht

Wollte meine jetzt zum TÜV fertig machen ??? Sad
habe soweit alles IO nur die Bremsscheibe hinten sieht ein bisschen komisch aus
wie eine Segment Scheibe und das kann nicht IO sein !!!
es ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen wie sehen die im Normal zustand aus ,
wohl ohne gleichmäßige Risse von den Bohrungen nach außen

scratch scratch scratch

mfg Georg
Nach oben Nach unten
Teakwondoboy
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 662
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 28
Ort : bei Neustadt Orla

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Mai 03, 2011 8:04 am

Also gleichmäßige Risse das glaube ich ist nicht original.

Schaue doch einefach die vorderen Bremsscheiben an und vergleiche.

Ja Prizipjell muss ich sagen das es bremst und alles, aber die armen Gelenke :-(
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Mai 03, 2011 8:12 am

@ GEO

Bei meiner sieht das genau so aus wie Eingerissen.Ob das nun nur so aussieht oder wirklich Risse sind Question Question
Mmmmmmmmmmmmmmmm sollte ich mal bei langer Weile genauer prüfen.

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
Teakwondoboy
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 662
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 28
Ort : bei Neustadt Orla

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Mai 03, 2011 8:15 am

Also nei mir sieht das nicht so aus, habe jedenfalls nichts drauf was wie Risse aussieht.
Nach oben Nach unten
Thor
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Schütze Anzahl der Beiträge : 698
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 45
Ort : Schöngleina Thüringen

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Mai 03, 2011 8:20 am

Oberflächen riße sind normal nur sie dürfen nicht durch die Scheibe gehn
also keine Krater nur Haarrisse.
So mein Wissen scratch aber da ja der Tüv meistens sich für den Technik Gott hält will ich mich da mal nicht soweit aus dem Fenster lehnen
Nach oben Nach unten
Teakwondoboy
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 662
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 28
Ort : bei Neustadt Orla

BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   Di Mai 03, 2011 8:21 am

Okay... ja kein Plan die machen das schon
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bremsanlage bei 800deter Hinten....   

Nach oben Nach unten
 
Bremsanlage bei 800deter Hinten....
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bremsanlage bei 800deter Hinten....
» Stoßdämpfer/ Ferderung vorne und Gummidämpfer...
» Fènix´Fitnesslog
» Bremsanlage : Verständnissfrage

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Fahrwerk....-
Gehe zu: