Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 8. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 25.05.2017 - 28.05.2017 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Die neuesten Themen
» Mein Tankdeckel macht die Zündung aus !!!!
Mo Nov 27, 2017 7:44 pm von schloessi

» Suche Stromlaufplan Sportsman 500 HO
Fr Nov 24, 2017 7:55 pm von Schnickschnack

» Seilwinde funzt nicht
Di Nov 07, 2017 12:52 am von Querfeldeiner

» GPS Tracker
Mo Okt 30, 2017 3:54 am von Mista_S

» Meine neue
Mo Okt 23, 2017 3:54 am von DethStroke

» Hallo zusammen
Mi Sep 27, 2017 5:13 pm von Olli5704x4

» N'Abend zusammen
Di Aug 22, 2017 10:15 pm von Grenzgänger

» RZR 900 räuchert nach Ölwechsel
Mo Aug 07, 2017 11:22 am von olikop

» Wann sollte man den Riemen wechseln?
Mo Aug 07, 2017 7:59 am von schlammperle

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 791 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Schneemann.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39112 Beiträge geschrieben zu 3642 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 bodyguard/seitenschutz 800 sportsman

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
engele
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Wassermann Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 31
Ort : 71131

BeitragThema: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Sa Dez 29, 2012 11:42 pm

Hi,
es gibt eine Rohrschutzsystem von Polaris. Hat jemand ne Ahnung ob es auch an die 2012 800 Sportsmann passt?

Gerade der Fußraum sollte geschütz werden.

Gruß
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   So Dez 30, 2012 4:05 am

Ich habe jemanden damit gesehen,habe ihn aber nicht gefragt ob es von Polaris ist.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   So Dez 30, 2012 4:14 am

Laut Polaris selber is dass nur für die XP Modelle, du willst dass deinem BigBoss verpassen stimmts ???
Es könnte schon passen nur musst du dir evtl ne andere Halterung basteln.
Wenns nicht passt kauf ichs dir auch ab lol!
@Andree&Petra: Macht doch mal Fotos von den Halterungen du hast das ding ja verbaut

The DethStroke
Nach oben Nach unten
engele
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Wassermann Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 31
Ort : 71131

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   So Dez 30, 2012 5:36 am

ja richtig.

wenn es vorne und unten passt ist alles gut. Hinten kann ich es abänder. Die BB ist eh etwas kürzer von der Verkleidung her.
Waren gestern fahren, und das Material leidet halt schon. gint einfach schnell Kratzer. Alternativ muß ich mal schauen evtl unter den Fußrasten in die Profile verlängerungen rein und außen dann ein rundmaterial.

Aber Bilder wären wirklich klasse.
Sollte ich schon wissen, weil das kostet richtig Kohle.

Gruß und besten dank.
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Mo Dez 31, 2012 1:34 am

Ich schreibe Andre nachher.noch mal an,
Wie.gesagt.würde ihn sovern er nicht.passt und du DOS Halterung so lässt dass ich ihn anbauem kann.auch nehmen
So kann ich meinen.Eltern sagen gebraucht.gekauft weil passt nich What a Face sonst hauen die mich
The DethStroke
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Do Jan 03, 2013 12:09 am

So. habe mit Andreé gesprochen hier sind mal die Fotos

Vorne geht er hinter den Scheinwerfern lang bis hin zum Kühler und wird dort fest gemacht wies scheint




In der Mitt geht dass ding einmal komplett unten durch, also werden beide miteinander verbunden




So und hinten sitzt er an den Schrauben wo von oben der Gepäckträger fest gemacht ist, müsste die in der Mitte sein wenn ich mich nicht irre



So und hier noch mal komplett





Hoffe das hilft dir weiter
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 48
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Do Jan 03, 2013 12:21 am

Deth: In der regel ist vorne rechts am Rahmen der Solenoid für die Winde angebracht. Dieser muß dann versetzt werden. Denkt dann an die richtigen Widerstände der Kabel, ansonsten bringt die Winde nicht mehr die Leistung.
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Do Jan 03, 2013 2:16 am

was ist ein Solenoid???
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 48
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Do Jan 03, 2013 3:54 am

Magnetschalter, der die Winde von der Batterie trennt.
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Do Jan 03, 2013 4:03 am

ah ok du hast nich zufällig nen Foto oder

The DethStroke
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 48
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Do Jan 03, 2013 4:18 am

Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Fr Jan 04, 2013 6:36 am

Das Solenoid ist das Windenrelais (sorry Ingo, schreib ich nur deshalb nochmal, weil dein "...trennt" nach einer Art Sicherung klingt). Also das Relais, was überhaupt erst den Strom zur Winde durchlässt. Gesteuert wird es vom Windentaster am Lenker, ggf. einer Kabelfernbedienung oder eben einer Funkfernbedienung. M.a.W.: Jeder von uns mit ner Winde hat automatisch auch bereits ein "Solenoid" verbaut... Laughing

Das ist mir bei dem Rohrrahmen auch sofort aufgefallen. Dass der vorne nicht an den Kühler (das wäre nur unwesentlich schlimmer), sondern an den Gußrahmen/Frontträger geht, der vor dem Kühler sitzt. Optisch find ich so einen Seitenbumper super genial. Der Optik wegen würd ich zu sowas auch tendieren. Aber strukturell macht mir das echte Sorgen. Alle Kräfte, die von der Seite auf das Fahrzeug wirken, werden genau an den Frontträger geleitet, der aus Guß ist. Das ist leider ziemlich kacke. In der Mitte (auf Rastenhöhe) und am Heck siehts da besser aus, aber das vorne ist Mist.

Situation ohne Seitenbumper: Kippst Du mit deiner Poli auf die Seite, oder donnert dir was von der Seite rein (egal), dann werden die Kräfte von den Rädern, den Fußrasten und den Plasteteilen und Verkleidungen aufgenommen. Die "weichen" erstmal zurück. Alles easy. Und wenn was kaputtgeht, wars Plaste.

Situation mit einem Bumper, der an der inneren Struktur des Fahrzeugs aufgehängt ist: Mit dem Bumper wird genau all das (die Seitenkräfte!), wofür der Bumper fallweise dran ist, schlagartig auf den vorderen Gußträger, also in die innere Fahrzeugstruktur geleitet. Saudoof das. Das heißt nämlich: Wenns kracht, ist der finanzielle Schaden höher als ohne. Insbesondere: Ein Rohrrahmen verbiegt sich erstmal oder knickt an einer Stelle ein. Den Guß-Rahmen zerwichst es sofort (bricht).


Ist natürlich nur meine persönliche Meinung (wie gesagt, eigentlich find ich Bumper ziemlich geil), aber sieht das hier jemand genauso?
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Fr Jan 04, 2013 10:34 am

Ich stimme dir da vollkommen zu.
Klar sieht es gut aus und sicher schuetzt du das Plastik wenn du nur mal am Baum langschrammst,
aber bei einem Flip sieht die Sache anders aus.
Muss auch sagen das die Verkleidung einiges abkann und im Verhaeltnis zu der Rohrverkleidung nicht gerade teuer ist.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Fr Jan 04, 2013 1:22 pm

Habe die alte 850ger nach links 270 Grad seitwerts abgerollt,1Bummspiegelglas zerbröselt,meine Tochter hatse bald darauf über rechts 270 Grad abgerollt,2Bummgläser plus den linken Handschützer erldigt.Um Punkte gegenüber meiner Tochter wettzumachen habe ich sie dann anschliessend an einem Steilhang aus ca.4 m höhe mit einer leichten Pirouette nach hinten Weggeschmissen,wir kamen beide so ziemlich auf allen 4ren auf,die rechte Seite hat etwas beim ATV gelitten,musste den Lenker etwas hochbiegen und das "Auge" der Lock-Ride Befestigung Hilfsrahmenseitig des vorderen Lastenträgers etwas nach vorne drücken.Ging proplemlos zu machen,da der damalige Hilfsrahmen aus Alurohr und Alublechen bestand.Die einzigen Kratzer in dem Plastiggeraffel hab ich beim Herumturnen-Abrutschen im Schlamm hinbekommen mit meinen Sicherheitsschuhen. Shocked Wo der Seitenbumper sinnvoll wäre ist wenne ITP212 Felgen hinten mit 26x11x14 Bereifung hast,bleibe damit zu gern an Bäumen "hängen" Rolling Eyes Aber so rein voner Optik sieht der Bumper ganz hübsch aus bounce
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 55
Ort : Canada

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Fr Jan 04, 2013 4:26 pm

Wo der Seitenbumper sinnvoll wäre ist wenne ITP212 Felgen hinten mit 26x11x14 Bereifung hast,bleibe damit zu gern an Bäumen "hängen" Rolling Eyes A


Das hat aber was mit vorrauschauender Fahrweise zu tun und etwas Augenmass. lol!
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
DeisterATV
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 25.12.10
Ort : Barsinghausen

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Fr Jan 04, 2013 10:27 pm

Wie wäre es denn dafür mit einem Mini-Seitenbumper ?

So eine Art Abweiser, der nur an den Fussrasten befestigt ist und seitlich nur bis auf halbe Höhe der Kotflügel hochgeht ?
Würde die Kotflügel schonen, geht nicht aufs Chassis und evtl. dient es noch als Spritzschutz ?
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Sa Jan 05, 2013 12:20 am

Wenn das gut gemacht ist, sieht das sicher auch klasse aus. Aber gibts sowas?
Oder wäre das wieder eine Geschäftsidee für ein Forenmitglied...? Laughing
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Sa Jan 05, 2013 1:30 am

Wenns dir um Schmutzfänger geht bau dir doch das Fenderkit an
Das was ihr sagt stimmt schon.
Ich fahre ja auch nicht gerade langsam und schone meine Polaris wer mich kennt weiß dass auch albino albino albino
Allerdings hab ich sie noch nie auf die Seite geschmissen.
aber es passiert schon mal das man ishc im Gelände näher kommt oder mal im Trail an nem Baum lang schrammt und dass gibt hässliche Kratzer auf der Verkleidung
und da hilft der Bumper schon, und der Dreck von den Reifen fliegt auch nicht mehr so weit durch die Gegend

THe DethStroke
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 946
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Sa Jan 05, 2013 2:38 am

schlammperle schrieb:
Habe die alte 850ger nach links 270 Grad seitwerts abgerollt [...] bald darauf über rechts 270 Grad abgerollt [...] anschliessend an einem Steilhang aus ca.4 m höhe mit einer leichten Pirouette nach hinten Weggeschmissen...

Cool... Du hast also die 270°-Fahrschule!! cheers cheers cheers
Damit haste dich ja faktisch schon zum Stuntman gekürt... oder Aktionskünstler... oder Fahrsicherheitstrainer... lol!


Ich hab mich auch weggeschmissen! ...vor Lachen...! Deine Berichte lesen sich herrlich! Very Happy
Da kannste dem Herrgott echt dankbar sein, dass an euch noch alle Knochen unbeschadet sind!
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   Sa Jan 05, 2013 1:30 pm

Cariboo,das mit der vorausschauenden Fahrweise und dem Augenmass hab i den Kiefern schon so oft gesagt,aber die hören nicht zu und bleiben stur stehen..... Konsolenritter,ist ne über 30 jährige Übungszeit mit Motorrädern vorausgegangen bis i das "wegwerfen" perfektioniert hab alien
Nach oben Nach unten
DeisterATV
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 25.12.10
Ort : Barsinghausen

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   So Jan 06, 2013 5:52 am



Ne.. Ein kurzer Seitenbumper ist so nicht erhältlich.
Aber mal wieder was für unsere Selberbauer !

So wie im Bild oben angeschnitten, wäre es eigentlich ausreichend.
Beim roten Strich jeweils eine Strebe rein Richtung Rahmen und dort nochmals anschlagen.

Schweissen müsste man können .......
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   So Jan 06, 2013 7:43 am

So heute im Gelände gewesen und auch wieder Trail gefahren, und es passiert mir dann doch abunzu das ich mal mit dem rad wo hängen bleibe an nem Baumstumpf oder so wenns bergab geht und dann rutsche ich auch mit der Verkleidung dagegen da nützt mir der "kurze" Bumper nix weil ich immer am hinteren Teil anecke.

The DethStroke
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: bodyguard/seitenschutz 800 sportsman   

Nach oben Nach unten
 
bodyguard/seitenschutz 800 sportsman
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» bodyguard/seitenschutz 800 sportsman
» Bilder von meiner Sportsman 500 HO
» Hitzestau Polaris sportsman 800
» wie kriegt man die sportsman 500 ho n bisschen straffer?
» Kühlung sportsman 800

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Aufbau-
Gehe zu: