Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Sportsman auf Humbauer Alumaster
Heute um 1:56 am von Angel33

» Bremslichtschalter wechseln. Wie?
Fr Nov 02, 2018 1:09 am von carstene

» Strassenreifen auf Sportsman 1000XP? 15" ev. Wer hat Erfahrung.
Di Okt 30, 2018 8:04 am von Ralf.M

» Kauf polaris sportsman 800
So Okt 28, 2018 8:58 pm von Smartie

» Sportsmann xp 1000 Display
So Okt 14, 2018 9:00 pm von Mosti

» Scrambler nur DREI Bremsscheiben???
Mo Okt 01, 2018 6:51 am von Kotzekocher1

» 850 xp Start nur mit Daumengas
Di Sep 25, 2018 4:44 am von Kotzekocher1

» Wo bekomme ich Ersatzteile her
So Sep 23, 2018 2:51 am von Ralf.M

» Scrambler 850 Clutch Kit
Sa Sep 15, 2018 6:05 am von Kotzekocher1

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 823 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Ede_570.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39457 Beiträge geschrieben zu 3692 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
maulwurf
 
DethStroke
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Reifen schleifen

Nach unten 
AutorNachricht
Crazybaer
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Krebs Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 11.07.12
Alter : 39
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Reifen schleifen   Do Nov 29, 2012 12:20 am

Hallo liebe Poli Gemeinde.
Ich komme gerade von meinem Reifenhändler wo ich mir auf meine Original Stahlfelgen Countrax hab aufziehen lassen. Hinten 25x10-12 (original waren es 25x11-12) und vorne 25x8-12. Nun scheuern aber die vorderen Reifen an den Spurstangenköpfen. Wie kann das sein?? Habe doch hinten nur die Reifenbreite geändert.
Kann ich vorne Spurplatten fahren??? Müssen dann hinten auch welche drauf??
Hab mich schon mächtig geärgert heute. Evil or Very Mad
Hat vielleicht jemand passende Spurplatten über?? Smile
Fahre eine Sportsman 800 EFI X2 Bj. 2009

Danke im Vorraus
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Do Nov 29, 2012 1:45 am

Hallo,
Spurplatten gehen nur, wenn Du sie eingetragen bekommst. Dies ist aber seit Anfang des Jahres fast unmöglich.
Für mich etwas unverständlich, da doch die Felge die gleiche ist und die Spurstange nur in die Felge geht.
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
DeisterATV
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 25.12.10
Ort : Barsinghausen

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Do Nov 29, 2012 3:43 am

Dein Händler hat aber nicht die vorderen Reifen auf die hinteren Felgen montiert, oder?
Nach oben Nach unten
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Do Nov 29, 2012 4:06 am

Spurstange am Radlager. Kann mir jetzt grad nicht wirklich vorstellen, wo das schleifen soll. Muss ja ein sehr extremer Lenkeinschlag sein (Foto?).

Bei gleichen Reifen- und Felgenmaßen kann ich mir sowas nur vorstellen, wenn sich die Einpresstiefe der Felge ungünstig verändert hätte...
Nach oben Nach unten
cariboo
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Löwe Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 56
Ort : Canada

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Fr Nov 30, 2012 9:25 am

Irgendwas stimmt hier nicht,du hast dir hinten schmalere Reifen als die originalen aufziehen lassen?

Das sie vorn an den Spurstangenkoepfen schleifen kann sehr wohl passieren,ich kenne die Marke nicht
aber manche fallen groesser aus.
Ich wuerde messen und wenn da was nicht stimmt mit dem Haendler reden.
Nach oben Nach unten
http://cariboo-atv.com
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2268
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Sa Dez 01, 2012 5:47 am

Lese das erst jetzt, dein Problem kenne ich mein Kumpel hat bei seiner 500 auch Atrax Countrax drauf gehabt und die haben auch geschliffen.
Die Riefen sind etwas breiter als der Bighorn und die Serienreifen, weil die nicht rund sind sondern eher kantig sind.
Also entweder Spurplatten oder andere Reifen, die Countrax Dinger sind zu dem ziemlich unrund das merkst du wenn du mal auf der Straße fährst.
Dann lieber Sun-F oder gleich BigHorn von ITP gibt auch noch nen guten glaube baja crosss musste mal schaun
Wiso trägt der Tüv sowas nicht mehr ein ???
The DethStroke
Nach oben Nach unten
DethStroke
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 2268
Anmeldedatum : 07.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Sa Dez 01, 2012 6:00 am

So schau mal hier

Sund -F
Sun-f

ITP Baja Cross
ITP Baja

Maxxis Bighorn
Maxxis Bighorn

Ich selber hab nur den Bighorn, aber hab schon des öfteren gelesen das der ITP auch top sein soll.

The DethStroke
Nach oben Nach unten
Crazybaer
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Krebs Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 11.07.12
Alter : 39
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Sa Dez 01, 2012 7:22 am

Also die Reifen sind schon richtig aufgezogen. Daran liegt es nicht.
Wie DethStroke schon schreibt sind die Countrax wohl etwas kantiger und somit auch breiter.
Weiss jemand welchen Lochkreis die 800er Poli hat? Ist das gleich mit allen Poli Modellen??

Gruss Markus.
[img][/img]
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Sa Dez 01, 2012 9:16 am

Nabend....

Lochkreis der Dicken = 4 / 155,7

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
Crazybaer
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Krebs Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 11.07.12
Alter : 39
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Sa Dez 01, 2012 11:25 am

Danke allen für ihre Antworten. Besonders auch Bernhard. Very Happy
Sag mal ist das echt so schlimm mit der Spurverbreiterung? Ich meine wenn ich 30iger Verbreiterungen fahren würde,das das dann so extrem auf die Radlager geht?? Würde sie auch nur für einige Monate drauf haben um den Winter zu überbrücken. Nach der kalten Jahreszeit mache ich meine ITP Alus wieder drauf.


Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 56
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   So Dez 02, 2012 1:03 am

Hi Markus

Das mit dem " schleifen " ist ein altes bekannstes Problem. Manche Reifen sind von der " Bauform " extrem breit gehalten bei gleicher Größe.
Spurplatten stellen eigentlich kein Problem dar. Kenne viele die damit unterwegs sind ohne Probleme.
Und es gibt ja auch noch Distanzringe von ein paar Millimeter nur. Die kann mann sofern die langen Radbolzen montiert sind einfach als Distanz dazwischen legen.

Habe leider hier nichts mehr in der Ecke liegen. Aber irgend jemand hier im Forum hatte da mal etwas.
Mußt mal suchen gehn.

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
Crazybaer
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Krebs Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 11.07.12
Alter : 39
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Mi Dez 05, 2012 7:41 am

Sodele. Habe heute meine 30mm Spurplatten bekommen.Voller Freude in die Werkstatt gegangen um sie anzubauen.
Doch dann dieses. Wenn ich die Platten auf die Radbolzen stecke und mit den Muttern verschrauben will,wird das Gewinde der Mutter nur halb voll. Gibt es 2 verschiedene Längen der Radbolzen die in der Radnabe sind?? Meine Radbolzen stehen 15mm aus der Nabe raus. Die Stärke der Spurplatte wo sie verschraubt wird ist aber schon 10mm. Also habe ich nur 5mm an Gewinde übrig das in die Mutter geht.
Gibt es längere Radbolzen?? Sind die verbauten einfach nur eingesteckt,sodas ich sie von vorne nach hinten mit nem Gummihammer raustreiben kann??
Fragen über Fragen.............. Very Happy


Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Mi Dez 05, 2012 8:12 am

Hallo,
laut Manual sind die Radbolzen nur reingepresst.
Gruß,
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
konsolenritter
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 15.02.12
Ort : Erfurt/Kranichfeld, Thüringen

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Mi Dez 05, 2012 9:11 am

Es gibt lange Radbolzen (Bernhard schrieb das kürzlich) und ja, die sind gesteckt. Das ist so ne feine Mäuseverzahnung, die die Radbolzen gegen Verdrehen sichert. Die lockert sich in dem weichen Material sogar manchmal. Die von Dir vorgeschlagene Methode zur Demontage müsste bestens funzen.
Nach oben Nach unten
Crazybaer
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Krebs Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 11.07.12
Alter : 39
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Reifen schleifen   Mi Dez 05, 2012 10:07 am

Danke für die schnellen Antworten. Wo kann ich denn die langen beziehen?? Habe leider keinen Poli Händler in meiner nähe.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Reifen schleifen   

Nach oben Nach unten
 
Reifen schleifen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Reifen für die Scrambler
» einseitiger Reifenverschleiß
» Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport
» 14” SIXr RIMS mit MAXXIS® BIGHORN
» Straßenbereifung Sportsman 850

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Fahrwerk....-
Gehe zu: