Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Scrambler 850 Clutch Kit
Sa Sep 15, 2018 6:05 am von Kotzekocher1

» Scrambler 850 Startet früh schlecht
Sa Sep 15, 2018 5:51 am von Kotzekocher1

» Scrambler nur DREI Bremsscheiben???
Mi Sep 12, 2018 11:40 pm von Angel33

» Spurplatten / welche und worauf achten ?
Mi Sep 12, 2018 7:32 pm von Angel33

» Einer aus der Lausitz
Fr Sep 07, 2018 5:12 am von Kotzekocher1

» Ich bin der neue und soll hier singen.
Do Sep 06, 2018 8:18 am von maulwurf

» Sportsmann xp 1000 Display
So Aug 26, 2018 7:50 pm von ass4x4

» Ein neuer aus dem Hunsrück
Di Aug 21, 2018 5:40 am von Angel33

» Stell mich auch mal kurz vor
Mo Aug 20, 2018 7:49 am von Ralf.M

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 818 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist chhild.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39401 Beiträge geschrieben zu 3686 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
DethStroke
 
maulwurf
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 poli abschmieren ??

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 4:57 am

so habe den heutigen feiertag mal dazu genutzt mich etwas um meine poli zu kümmern, den rest des schlammes aus bievre entsorgt, etwas mehr geputzt, und siehe da plötzlich finde ich schmiernippel jede menge, was mich ganz besonders interessiert ist dieser nippel, welche bedeutung hat der siehe das zweite bild,

nein dieses bild ist es nicht, so sieht meine kardanwelle aus, das dürfte eigentlich nicht sein dass sich da jetzt schon die farbe abblättert, oder ist das normal ?? nach ca. 2000km

diesen nippel meine ich










an die 500derter fahrer wieviel schmiernippel habt ihr denn so??

ich habe 9 gefunden, wobei ich jetzt bei dem einen nicht weis ob das ein schmiernippel ist, oder welche bedeutung hat der ??

gruß roland
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 6:45 am

Hallo Roland,

du müsstest an den vorderen A-Arms an jeder Seite 4 Stk haben (2 oben, 2 Unten) und hinten jeweils 5 Stk (3 unten und 2 oben)
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 7:05 am

hey ingo,
ich habe folgende gefunden,
hinten auf jeder seite 3, 2 oben eine unten,
vorne habe ich nur auf jeder seite einen gefunden, und dann noch bei bild 2, was ist das für ein nippel ??
also ingesamt 8 nippel plus den einen auf bild 2 was ich noch nicht zuordnen kann,
auf bild 2 der sitzt genau unter dem ölfilter,

gruß roland
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 7:18 am

Vorne müssen auf jeden fall oben und unten welche sein.
Bei mir sind die nach innen gerichtet. Schau mal nach, da ja oben und unten Lager sind.
Sollten diese nicht durchgehen, müssen es mehrere Nippel sein.

Hinten sollten im Gegensatz zu vorne auch an den Enden im Felgenbereich Nippel sein.

Der letzte - kann ich nicht genau sagen, aber kläre ich morgen...
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 7:26 am

danke ingo habe alle nipprl gefunden und auch abgescmiert, verdammt ist das eine sch........ kein fett drin, iche habe fast 1 1/2 kartuschen fett darein gespritzt bis da im ansatz an den enden etwas raus kam, soetas darf einfach nicht sein, bei der menge an kohle was die gekostet hat, genauso dass die kardanwelle farbe abbläddert, wie denkst du darüber

gruß roland
Nach oben Nach unten
merten123
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 30
Ort : Kampen

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 9:12 am

ALSO ich habe nur 7 nippel: 2hinten an den a-arms, 2 vorne 2 an den unteren enden der radaufhängung und einen an der kardanwelle...
Nach oben Nach unten
schlammperle
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Lehre

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 11:34 am

Dein Bild2 Nippel sieht aus wie ne Endlüfterschraube von irgendwas Hydraulischem,wahrscheinlich Bremssystem, also schön die Finger von lassen und das Staubkäppchen wieder draufdrücken. Rolling Eyes Das drollige an den Kardanwellen ist,das sie sich bevorzugt dann drehen wenn die Kiste im Modder steckt,das is dann sozusagen nen Lackpeeling bounce
Nach oben Nach unten
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 9:13 pm

also ich habe an den hinteren a-arms jeweils rechts und links oben 2 nippels und 2 unten, sowie vorne oben 1 den an der kardan habe ich nicht gefunden wahrscheinlich war der gerade so schön versteckt dass ich den nicht gesehen habe,

auf bild 2 das dachte ich mir schon das dies mit der entlüftung zun tun hat, nein der ist wieder gut verschlossen


gruß roland
Nach oben Nach unten
Smartie
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 649
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 47
Ort : Rostock

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Do Mai 17, 2012 9:34 pm

Einer der sehr wichtigen Schmiernippel ist der an der Kardanwelle.

Dieser ist wenig sichtbar und wird von unten geschmiert. Direkt am Gelenk hinten ist dieser für das Schiebegelenk zuständig.

Sollten die Wellen trocken laufen, geht sowohl Gelenk, als auch Welle vom Getriebe kaputt und dann wird es teuer...

Durch Drehen der vorderen Kardanwelle kann man den Punkt finden.

Viel Glück!
Nach oben Nach unten
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Sa Mai 19, 2012 6:20 am

Nachdem ich heute noch mal alles abgebaut habe, und ich intensiv nach dem verfluchten nippel an der karadan gesucht habe, wollte schon aufgeben, aber siehe da, nach dem ich das atv etwas wegschieben musst, fand ich endlich den nippel, nun ist ja alles schön und gut, nur ich bekomme kein fett darein, ich weis nicht wie bernhard das geschafft hat, die fettpresse da anzuasetzen, ich muss mir da was einfallen lassen, denn das gibt mir schon zu denken, gerade diese stelle komme ich nicht dran alle anderen nippel haben reichlich fett bekommen nur da nicht,
siehe foto




gruß Roland
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Sa Mai 19, 2012 6:23 am

Hallo Roland,
ich habe mir bei AMAZON ein Set für EUR 20,- gekauft mit allen möglichen Verbindungen etc. u.a. auch einem 90° Winkel. Damit geht es vorzüglich.
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Sa Mai 19, 2012 6:28 am

hey ingo danke na das ist doch ein vorzüglicher tip, werde ich gleich mal zu amazon düsen und mal schauene ob es da was zu holen gibt,
ich habe jetzt 1 1/2 tage gebraucht sauber gemacht, alles abgeschmiert , und trotzdem heute beim zusammen bauen festgestellt mein kühler hängt noch voll zu von dem ardennen schlamm, also ab zu waschanlage und sauber gemacht, jetzt strahlt die wieder ingo, habe mir beim baumarkt 2 auffahrtrampen gekauft, jetzt ist das arbeiten am meiner dicken etwas angenehmer, somit kann ich da auch mal drunter schauen und siehe da die dicke hat ja einen total geilen unterfahrschutz, dies hätte ich jetzt nicht für möglich gehalten, aber ok so,

gruß roland
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Sa Mai 19, 2012 6:39 am

Sorry, etwas teurer als Komplettset:
http://www.amazon.de/gp/product/B003OASQNG/ref=oh_details_o06_s00_i00

Aber kannst ja mal einzeln suchen...

Habe es mir aber noch einfacher gemacht und eine Pressluft-Fettpresse geholt.
Somit mit einer Hand den Schlauch auf den Schmiernippel und Easy gedrückt.
Geht sehr gut.
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
merten123
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 30
Ort : Kampen

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Sa Mai 19, 2012 7:40 am

hab da auch mal ne frage zur kardanwelle: wieso haben die gelenke der welle eigentlich keine schmirnippel? sind die selbstschmierend? die muffe schmiere ich regelmäßig... alles mit graphitfett... meine 500er ist bj06, sind in den neueren modellen andere wellen verbaut?
Nach oben Nach unten
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Sa Mai 19, 2012 7:16 pm

das scheint wohl so zu sein, denn bei meiner 500derter modell 2012 sind keine schmiernippel was ich eigentlich als schade finde, denn gerade die gelenke kannste so nicht abschmieren, wäre besser wenn es so wäre, welche lebensdauer diese haben bin auch ich überfragt, ich hoffe recht lange, ansonsten habe ich meine dicke voll abgeschmiert bis auf diesen einen nippel, da bekomme icheinfach kein fett rein, siehe bild



alle anderen haben reichlich fett bekommen, jetzt sieht die wieder fast wien neu aus, und du findest jedesmal wieder eine andere stelle wo noch dreck, schlamm von bievre ist, gestern dachte ich mich tritt ein pferd vorne am kühler noch voll schlamm, dabei war ich jetzt schon mehrmals in der waschanlage und habe aber nichts mehr gefunden, nach dem ich mir ein paar auffahrböcke zugelegt habe gestern, weil dann doch das arbeiten etwas einfacher ist, fand ich diese stelle am kühler, also gleich ab in die waschstrasse und weg damit, und wieder mit WD40 behandelt danach,
das ist ja eine feine sache, an der verkleidung, diese kunststoff halterungen, wenn man einmal weis wie man diese abbekommt sind die in null komma nix runter, und ich musste gestern feststellen dass ich einen vollen unterfahrschutz drunter habe, das ist ja ne feine sache,
so die nächste inspektion ist nicht mehr weit entfernt, 2000km sind nun abgespult, dann schaun wir mal was der werkstattmeister sagt, was ich mir aber noch zulegen werde ist ein neuer luftfilter von K&N, und andere pellen die kommen nach meinem urlaub drauf, weil ich doch mehr strasse als gelände fahre finde ich dies als angemessener, stollenreifen sind zu schnell abgenutzt,
so das wäre es mal wieder von meiner seite


gruß Roland
Nach oben Nach unten
bushi
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 723
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 51
Ort : Weserbergland

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   So Mai 20, 2012 4:12 am

Canonball schrieb:
Sorry, etwas teurer als Komplettset:
http://www.amazon.de/gp/product/B003OASQNG/ref=oh_details_o06_s00_i00

Aber kannst ja mal einzeln suchen...

Habe es mir aber noch einfacher gemacht und eine Pressluft-Fettpresse geholt.
Somit mit einer Hand den Schlauch auf den Schmiernippel und Easy gedrückt.
Geht sehr gut.
Ingo

moin ingo, hast du die pressluft presse auch von den amazonen?
konnte bei denen nichts finden unter dieser beschreibung
grüße frank
Nach oben Nach unten
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   So Mai 20, 2012 4:18 am

hey frank,
nach dem mir ingo diesen link geschickt hat bin ich sofort auf amazon und auch gleich gefunden, und bestellt, da ich noch keinen kompressor habe nützt mir die fettpresse mit luft wenig abver gleich mitbestellt, bin mal gespannt, vor allem aber damit ich endlich den an der kardan abschmieren kann

gruß roland
Nach oben Nach unten
bushi
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 723
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 51
Ort : Weserbergland

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   So Mai 20, 2012 4:28 am

Black Devil schrieb:
hey frank,
nach dem mir ingo diesen link geschickt hat bin ich sofort auf amazon und auch gleich gefunden, und bestellt, da ich noch keinen kompressor habe nützt mir die fettpresse mit luft wenig abver gleich mitbestellt, bin mal gespannt, vor allem aber damit ich endlich den an der kardan abschmieren kann

gruß roland

diese set hab ich auch gefunden
kannst du einen link einstellen für diese luftpresse?
danke
Nach oben Nach unten
Black Devil
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 67
Ort : Lengerich

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   So Mai 20, 2012 4:35 am

ich habe nur diesen link, und mit ein wenig suche findest du dann auch diese luftpresse

http://www.amazon.de/gp/product/B003OASQNG/ref=oh_details_o06_s00_i00

gruß roland

das ist diese fettpresse mit luft

Mannesmann M 1526 Druckluft-Fettpresse von Brder Mannesmann Werkz...
EUR 27,98
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   So Mai 20, 2012 4:53 am

Ich habe diese und bin zurfieden:
Metabo 901060983 Fettpresse FP8500

Gruß,
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
bushi
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Waage Anzahl der Beiträge : 723
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 51
Ort : Weserbergland

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   So Mai 20, 2012 7:49 am

Canonball schrieb:
Ich habe diese und bin zurfieden:
Metabo 901060983 Fettpresse FP8500

Gruß,
Ingo

danke dir ingo
Nach oben Nach unten
Atzson
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1046
Anmeldedatum : 30.06.11
Alter : 54
Ort : Sprockhövel

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Mi Mai 23, 2012 4:06 am

Und was habt ihr für einen Kompresor?
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Mi Mai 23, 2012 4:19 am

Einhell Blue BT-AC 240/50/10 OF Kompressor

http://www.amazon.de/Einhell-BT-AC-240-50-10/dp/B005AZPCBM/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1337786296&sr=8-5

Vorteil für mich: Der Kompressor steht hoch und nimmt nicht soviel Platz weg.

Habe auch schon die Gartenhütte und das Speilhaus der Kinder mit einem Sprühaufsatz bearbeitet. Keine Probleme.
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
850erENE
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Steinbock Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 09.01.12
Alter : 35
Ort : Ennepetal

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Mi Mai 23, 2012 6:32 am

hi,

was nehmt ihr den für Fett zum abfetten?


gruß tobi
Nach oben Nach unten
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   Mi Mai 23, 2012 6:39 am

Liqui Moly 3520 LM 47 Langzeitfett + MoS2, 400 g
http://www.amazon.de/gp/product/B00295JXKC/ref=oh_details_o06_s00_i00

EUR 8,19

Gruß,
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: poli abschmieren ??   

Nach oben Nach unten
 
poli abschmieren ??
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» poli abschmieren ??
» Nippel schmieren
» Wartung Scrambler 850
» Bilder meiner Poli
» Uhr einstellen Poli 800Efi

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Fahrwerk....-
Gehe zu: