Polaris Chat Room
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können,müßt Ihr euch vorher Anmelden.
Danach stehen euch alle Themen uneingeschränkt zur Verfügung....

Polaris Chat Room

Für alle diejenigen denen die Marke Polaris an Herz gewachsen ist.Egal ob ATV oder Sportler.Hier seit Ihr richtig.
 
StartseiteEvent AnmeldungFAQAnmeldenLogin
Termin zur 9. Auflage des " Polaris Chat Room " Treffens steht. < 10.05.2018 - 13.05.2018 > im Fursten Forest. Infos folgen.....

Neueste Themen
» Kreuzgelenk vordere Kardanwelle
Heute um 7:31 am von Holzjäger

» Fat Boy springt nicht an
Heute um 5:34 am von Angel33

» Neu aus Büdingen
Di Mai 22, 2018 4:06 am von Klempner

» Ein neuer aus der Eifel (Kreis Mayen Koblenz)
So Mai 20, 2018 3:10 am von maulwurf

» Sportsman verzurren auf Plattformanhänger
Do Mai 10, 2018 5:42 am von sp570treiber

» Öl Polaris 900 Rzr
Mi Apr 25, 2018 3:36 pm von Shoei

» Meine neue
Mo Apr 23, 2018 2:09 am von Michi1975

» Wann sollte man den Riemen wechseln?
So Apr 22, 2018 7:01 pm von Klempner

» Wieder ein Neuer
Mi Apr 18, 2018 5:01 am von Klempner

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Statistik
Wir haben 804 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Robi75.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 39257 Beiträge geschrieben zu 3660 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Das Tier
 
maulwurf
 
DethStroke
 
Canonball
 
Ralf.M
 
Mungo
 
Atzson
 
gott
 
konsolenritter
 
cariboo
 
Partner
Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Teilen | 
 

 Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring

Nach unten 
AutorNachricht
Berninator
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 14.11.11
Alter : 42
Ort : Ludwigsau

BeitragThema: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Sa März 31, 2012 5:20 am

Hallo,

bin mit meiner Fahrwerseinstellung nicht so ganz zufrieden.. Hinten ist soweit in Ordung, dort kann man auch die Federvorspannung einfach verstellen. Ich hätte die Fuhre gerne vorn etwas härter, finde aber dort keinerlei einstellmöglichkeiten.. Gibts ne Möglichkeit die Kiste vorn ein wenig strammer zu bekommen? Hat da evtl. jemand Erfahrungen gemacht?

Gruß

Frank
Nach oben Nach unten
pucky7
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Schütze Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 42
Ort : Eichsfeldkreis

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Sa März 31, 2012 7:29 pm

Moin!
Also wenn nicht ausgerechnet bei der Touring plötzlich alles anders ist als bei den anderen, kannste die Vorspannung der Federn an der Vorderachse genauso einstellen, wie an der Hinterachse. Bei meiner X2 ist es jedenfalls so.
Gruß Fred!
Nach oben Nach unten
Smartie
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Zwilling Anzahl der Beiträge : 641
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 46
Ort : Rostock

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Sa März 31, 2012 8:16 pm

So wie es der u auch vorne hart stellen.

Sollte das nicht ausrechend sein, kannst Du Dir die "Spacers" einbauen, die erhöhen den Härtegrad auch noch einmal, da sie die Feder zusammendrücken.
Nach oben Nach unten
Berninator
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 14.11.11
Alter : 42
Ort : Ludwigsau

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Di Apr 03, 2012 4:48 am

Also bei meiner 800er kann man definitiv nur hinten die Vorspannung verstellen mit so nem Stellring wie ihn schon meine gute, alte Züdapp-Mofa hatte, vorne geht da scheinbar nix.. Brüll mal laut um Hilfe: Bernnnhhhharrdt, Du kennst Dich doch am besten aus, geht da was???
Nach oben Nach unten
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 55
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Di Apr 03, 2012 6:21 am

Ich werd gerufen ?? Oh Gott.............
Also die Vorspannung der Federn vorne ist bei einer 800 / 500deter nicht möglich da diese noch die MC Pherson Federbeine verbaut haben.
Härtgrad ist dort nur mit " Spacern " ( Distanzhülsen ) möglich Twisted Evil Twisted Evil
Das heißt aber Federbein raus zerlegen eine für sich passende Hülse anfertigen und dann das ganze wieder zusammen.Nur da die passende stärke der Hülse zu finden wird das Problem sein...........
Aber wie sagt man so schön.Poli das fahrende " Sofa " cheers cheers cheers

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
Canonball
Mudding Chef
Mudding Chef
avatar

Widder Anzahl der Beiträge : 1810
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 49
Ort : Wehrheim/ Obernhain

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Di Apr 03, 2012 6:49 am

Das heißt POPO fahren - P(ull) O(ther) P(eople) O(ut)!!!!!!!!!
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.ingo-unger.de
ass4x4
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 11.11.09
Ort : BAB61, Pfalzfeld

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Di Apr 10, 2012 9:25 pm

Es gibt verschiedene Arten, die Polaris etwas stabiler zu bekommen. Wird auch im Winterdiensteinsatz verbaut.

original Polaris.

1 Kuststoffringe Art. 2872655

2 Pre Load Kit Art. 2876463

3 HD Spring Kit Art. 2876153


Wenn die Federrate gleich bleiben soll, haben wir die Möglichkeit, den Dämpfer zu ändern.

Koni einstellbar.
Nach oben Nach unten
http://www.ass4x4.de
Derek66
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Fische Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 52
Ort : Malsfeld niederhessisches Burgenland

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   So Jul 08, 2012 6:19 pm

Hallo ist doch ganz nett ich plane hier wirklich mein Fahrwerk härter abzustimmen. Gibts Bilder von den beschriebenen Produkten und eine Einbauanleitung????
Nach oben Nach unten
ass4x4
Mudding Expert
Mudding Expert
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 11.11.09
Ort : BAB61, Pfalzfeld

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Di Jul 10, 2012 12:52 am

Derek66 schrieb:
Hallo ist doch ganz nett ich plane hier wirklich mein Fahrwerk härter abzustimmen. Gibts Bilder von den beschriebenen Produkten und eine Einbauanleitung????


http://www.purepolaris.com/en-us/Pages/Choose-Your-Ride.aspx

einfach Teilenummern eingeben
Nach oben Nach unten
http://www.ass4x4.de
Das Tier
Admin
Admin
avatar

Jungfrau Anzahl der Beiträge : 3501
Anmeldedatum : 22.09.09
Alter : 55
Ort : Hagen

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Di Jul 10, 2012 2:37 am

Das klappt ja wie verrückt.Supi Danke Stefan für den nützlichen Tipp. cheers cheers

Gruß Bernhard

_________________
In jedem UTV versteckt verborgen ein Tier.WEHE es bricht aus....Polaris RZR 800 EFI Twinn.
http://www.teutopoint.net

Nach oben Nach unten
http://www.teutopoint.net
Derek66
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Fische Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 52
Ort : Malsfeld niederhessisches Burgenland

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Di Jul 17, 2012 1:23 am

Also mir gefällt das PreLoad Kit am besten, kann man das für vorn und hinten einsetzen. Und wenn ja wo gibt es das hier. Man will ja ggf. auch jemanden was verdienen lassen!
Nach oben Nach unten
Derek66
Mudding Looser
Mudding Looser
avatar

Fische Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 52
Ort : Malsfeld niederhessisches Burgenland

BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   Sa Jul 28, 2012 6:07 am

ASS was kostet das Preload kit bei dir pro Achse????
Und warum gibts für die Sportsman kein Gewindefahrwerk, zu einem vernünftigen Preis????
Und noch mal gefragt kann man nicht einfach die Stichmaße des Federbeins nehmen und ein anderes (Gewindefahrwerk) einsetzten????
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring   

Nach oben Nach unten
 
Fahrwerkseinstellung Sportsman 800 efi Touring
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Polaris Chat Room :: Technik :: Fahrwerk....-
Gehe zu: